US-Feuerwehrmänner retten Lastwagenfahrer, dessen Kabine 70 Fuß über einen Fluss baumelte

0

Wayne B.

Boone wurde wegen nicht-lebensbedrohlicher Verletzungen im Krankenhaus behandelt.

Das Taxi hing an der High Rise Bridge über den Elizabeth River in Chesapeake, VirginiaSource: Die Feuerwehr von Chesapeake und die Feuerwehrleute in den USA haben einen Lastwagenfahrer gerettet, dessen Kabine 70 Fuß über einem Fluss baumelte.

Wayne B.

Boone wurde in der gefährlichen Lage zurückgelassen, als starker Wind sein Fahrzeug fast von einer Brücke in Virginia wegblies.Eine große Windböe führte dazu, dass Boone am Montag die Kontrolle über seinen Lastwagen verlor, wie Virginia State Police Sergeant Michelle Anaya mitteilte.

Er musste aus seinem Taxi gezogen werden, das an der Hochhausbrücke der Interstate 64 über den Elizabeth River baumelte, sagte die Chesapeake-Feuerwehr in einem Twitter-Post.2.53418294Quelle: PA ImagesDie Feuerwehrleute setzten eine Reihe komplexer Seilmanöver ein, um den Fahrer zu erreichen und ihn in Sicherheit zu bringen, als schwere Unwetter die Gegend verwüsteten.

In einer Pressemitteilung der Feuerwehr hieß es, Boone sei in ein Krankenhaus gebracht und wegen nicht lebensbedrohlicher Verletzungen behandelt worden..

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Share.

Leave A Reply