US-Finanzministerium leiht sich im 2. Quartal 3 Billionen Dollar inmitten des COVID-19-Fallout

0

Das US-Finanzministerium sagte am Montag, dass es plant, im zweiten Quartal etwa 3 Billionen US-Dollar zu leihen, um die Wirtschaft durch die COVID-19-Pandemie zu unterstützen.

Das US-Finanzministerium rechnet damit, von April bis Juni 2,999 Billionen Dollar an marktfähigen Nettoschulden in Privatbesitz aufzunehmen, wobei von einem Barguthaben von 800 Milliarden Dollar Ende Juni ausgegangen wird, so das Ministerium in einer Erklärung.”Der Anstieg der marktfähigen Nettokreditaufnahme in Privatbesitz ist in erster Linie auf die Auswirkungen des COVID-19-Ausbruchs zurückzuführen, darunter Ausgaben aufgrund neuer Gesetze zur Unterstützung von Einzelpersonen und Unternehmen, Änderungen bei den Steuereinnahmen, einschließlich der Stundung von Privat- und Unternehmenssteuern von April – Juni bis Juli, und ein Anstieg des angenommenen Kassenbestands Ende Juni”, so die Abteilung.Das Ministerium sagte auch, dass es erwartet, im dritten Quartal weitere 677 Milliarden Dollar zu borgen, wobei sich die Kreditaufnahme im ersten Quartal auf insgesamt 477 Milliarden Dollar beläuft.

Die beispiellose Kreditaufnahme erfolgte, nachdem das Handelsministerium in der vergangenen Woche berichtet hatte, dass das reale Bruttoinlandsprodukt (BIP) der USA im ersten Quartal inmitten der COVID-19-Folgen mit einer Jahresrate von 4,8 Prozent schrumpfte, der größte vierteljährliche Rückgang seit der Finanzkrise 2008.”Aufgrund der Auswirkungen der Krise und der zu ihrer Bekämpfung erlassenen Gesetze werden die Schulden und Defizite jetzt sehr viel höher wachsen und sowohl in Dollar als auch als Anteil am Bruttoinlandsprodukt nie dagewesene Höhen erreichen”, sagte der Ausschuss für einen verantwortungsvollen Bundeshaushalt (CRFB), eine überparteiliche Überwachungsgruppe, in einer kürzlich durchgeführten Analyse.Die US-Haushaltsdefizite werden sich in diesem Jahr auf mehr als 3,8 Billionen Dollar belaufen, wobei die Staatsverschuldung bis zum Ende des Finanzjahres 2020 die Größe der Wirtschaft übersteigen wird, so die CRFB.seit dem Amtsantritt von Präsident Donald Trump….

Share.

Leave A Reply