US-Wirtschaftserholung ohne fiskalische Unterstützung langsamer: Fed

0

ANKARA

Die US-Notenbank sagte, dass die Erholung der US-Wirtschaft ohne mehr fiskalische Unterstützung langsamer vonstatten gehen würde, da sie mehr Anreize benötige, so das Protokoll eines am Mittwoch veröffentlichten Treffens.

“Es wurde erwartet, dass die fiskalpolitischen Maßnahmen zusammen mit der Unterstützung durch die Geldpolitik und die Liquiditäts- und Kreditfazilitäten der Federal Reserve weiterhin die Erholung in der zweiten Jahreshälfte unterstützen würden”, sagte der Offenmarktausschuss der US-Notenbank (FOMC) in einem Protokoll seiner Sitzung vom 15. bis 16. September.

Das FOMC rechnet zwar noch vor Jahresende mit einer zusätzlichen Finanzpolitik, sagte jedoch, “ohne diese zusätzlichen politischen Maßnahmen würde sich das Tempo der wirtschaftlichen Erholung wahrscheinlich verlangsamen”.

Die Zentralbank betonte, dass frühere fiskalpolitische Maßnahmen die Ausgaben der privaten Haushalte unterstützten, dass jedoch zusätzliche fiskalische Entlastungen erforderlich seien, um sie aufrechtzuerhalten.

US-Präsident Donald Trump kündigte am späten Dienstag an, dass er die Verhandlungen mit den Demokraten über ein neues parteiübergreifendes Entlastungsgesetz in Höhe von 2,2 Billionen Dollar bis nach den Präsidentschaftswahlen vom 3. November beendet habe.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Trump änderte stattdessen am frühen Mittwoch seinen Kurs und drängte die Gesetzgeber, eine Maßnahme zur Unterstützung von Fluggesellschaften und kleinen Unternehmen zu verabschieden, und forderte die Gesetzgeber auf, ein $135 Milliarden schweres Programm zum Schutz von Gehaltsschecks zu verabschieden.

Die Sprecherin des US-Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, bezeichnete die Kursänderung von Trump als eine Abkehr von “einem schrecklichen Fehler”.

“Er sah die politische Kehrseite seiner Erklärung, sich von den Verhandlungen zurückzuziehen”, sagte Pelosi gegenüber ABC news.

“Es ist interessant, dass er sagte, er würde diese Schecks verschicken, wenn wir ihm einfach nur die Rechnung schicken würden, denn alles, was er jemals in der Verhandlung wollte, war, einen Scheck mit seinem Namen drauf zu schicken”, fügte sie hinzu.

Share.

Leave A Reply