Vater der Aslan-Sängerin Christy Dignam stirbt nach Vertragsabschluss mit Covid-19

0

Christopher (Christy) Dignam Senior ist gestern Nachmittag gestorben.

Der Vater von Aslans Leadsänger Christy Dignam ist gestorben, nachdem er sich kürzlich bei Covid-19 unter Vertrag genommen hatte, wie die Band in einer Erklärung bestätigte.

Christopher (Christy) Dignam Senior, der in seinen späten 80ern war, ist gestern Nachmittag verstorben, so die Band in einer Erklärung.

“Heute hat Christy seinen größten Fan und Einfluss im Leben verloren”, sagte die Band.

Wir bitten Sie, in dieser äußerst schwierigen Zeit die Privatsphäre von Christy und seiner [Familie] zu respektieren.

Möge er in Frieden ruhen.pic.twitter.com/t8nQUGJPmQ- Aslan (@OfficialAslan) 6.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Mai 2020Quelle: Aslan/TwitterSein Sohn ist der Leadsänger der Dubliner Rockband Aslan.

Dignam erzählte RTÉ-Radio Today mit Sean O’Rourke gestern, dass sein Vater sich vor etwa sechs Monaten eine Lungenentzündung zugezogen habe.

Während des Interviews sagte Dignam, sein Vater sei “an der Schwelle des Todes”, nachdem er vor etwa einer Woche mit Covid-19 diagnostiziert worden war.

<img src="https://tekk.tv/wp-content/uploads/2020/05/Father-of-Aslan-singer-Christy-Dignam-dies-after-contracting-Covid-19.png" class="attachment-article_page_0" width="390" height="285" alt="Christopher Dignam Senior (Mitte), der gestern gestorben ist".

title=”christy-dignam-3-390×285-1″>Christopher Dignam Senior (Mitte), der gestern verstorben ist..

Share.

Leave A Reply