‘Violet Gibson’: Neuer Film fängt das Leben der Irin ein, die versucht hat, Benito Mussolini zu töten

0

Barrie Dowdalls neuer Film erforscht das Leben von Violet Gibson, die wegen ihres Mordanschlags in eine Anstalt eingewiesen wurde.

Am 7.

März 1926 trat Violet Gibson auf dem Gelände des ANCIENT Campidoglio in Rom aus der Menge hervor, als der italienische Führer Benito Mussolini vorbeikam.

Die 50-jährige Irin zog in dunkler Kleidung ihre Pistole und schoss aus nächster Nähe.

Obwohl er dem italienischen faschistischen Führer das Nasenloch durchlöcherte, blieb Mussolini unverletzt.

Gibson, der von der Menge angegriffen wurde, wurde verhaftet.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Sie würde den Rest ihres Lebens im Northampton Mental Hospital in England verbringen, weitgehend vergessen.

Trotz der Tatsache, dass Gibson – die am Merrion Square aufwuchs – eine von vier Personen war, die versuchten, Mussolini zu ermorden, und die einzige, die dem Erfolg nahe kam, ist sie weitgehend aus der Geschichte herausgeschrieben worden.Ihre Geschichte wird nun von der Filmemacherin Barrie Dowdall erzählt, deren Film Violet Gibson heute Abend im Rahmen des Internationalen Filmfestivals von Dublin gezeigt wird.

Gibson wurde 1876 in einer privilegierten Familie geboren.

Ihr Vater war Lord Ashbourne, ein Freund des britischen Premierministers Benjamin Disraeli.

Trotz ihres späteren waghalsigen Attentatsversuchs war Gibson an die gesellschaftlichen Sitten ihrer Zeit gebunden.

“Viktorianische Frauen wurden abgesondert, aber sie war ein Ausreißer”, sagte Dowdall.

Im Jahr vor ihrem Versuch, Mussolini zu ermorden, habe Gibson versucht, sich umzubringen, sagte er.

Die Kugel, die sie in ihre Brust schoss, prallte von ihrem Brustkorb ab.

Sie hat überlebt.

1926 wurde Mussolini – oder “Il Duce”, wie er in Italien genannt wurde – von den Italienern verehrt und von führenden Persönlichkeiten in der ganzen Welt bewundert.

“Die Briten liebten ihn.

Er konnte nichts falsch machen”, sagte Dowdall gegenüber TheJournal.ie.

Die Menschen wurden von ihm angezogen.

“Gibson hatte andere Ideen.

Erfassen Violett….

Share.

Leave A Reply