‘Wargroove’-Schalter-Review: Brillantes Design, eine Wendung nach der anderen

0

Wargroove ist die neueste Veröffentlichung des Indie-Kraftwerks Chucklefish, das vor allem für seine Arbeit an Titeln wie Starbound und Stardew Valley bekannt ist.

Wenn Sie mit diesen Megahits vertraut sind, dann haben Sie einen gewissen Sinn für die Ästhetik, die in Wargroove geboten wird – charmante pixelige Sprites und ein beruhigender, ambienter Soundtrack.

Und wenn Sie darauf bestehen, den Nostalgie-Blick durch die Linse der Nostalgie-Schätze zu definieren, dann ist Wargroove im Grunde genommen Advance Wars.

Aber so wie Stardew Valley die Harvest Moon-Formel neu belebt hat, ist Wargroove mehr als nur ein “spiritueller Nachfolger” (ein Begriff, der übrigens sterben muss).Wenn Sie sich mit Advance Wars nicht auskennen, sind Sie wahrscheinlich mit dem Genre vertraut – rundenbasierte Strategie.

Wargroove hat eine sirupartig süße Ausstrahlung, aber lassen Sie sich nicht täuschen.

Sie ist brutal und unnachgiebig.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Sie bietet genügend Instrumente, um die Kämpfe fair zu gestalten, aber nichts, was Ihnen einen Vorteil verschafft.

Ich bin ein dreckiger Rettungsschwimmer, und als ich merkte, dass ich während der Kämpfe nicht retten konnte, brach ich zusammen.

Das wird schwer werden..

Share.

Leave A Reply