Was die neuesten Umfragen über ein Match zwischen Joe Biden und Donald Trump aussagen

0

Der Präsidentschaftskandidat der Präsidentschaftskandidaten der Präsidentschaftsdemokraten, Joe Biden, behauptet weiterhin seinen Vorsprung vor Präsident Donald Trump in den Umfragen, wobei eine neue Analyse darauf hinweist, dass die Beständigkeit der Umfrageergebnisse des ehemaligen Vizepräsidenten “rekordverdächtig” ist.Nach den jüngsten Umfrageergebnissen liegt Biden mit einer Spanne von 3 bis 9 Punkten vor Trump.

Eine letzte Woche von der Universität Monmouth veröffentlichte Umfrage, in der der mögliche libertäre Kandidatenvertreter Justin Amash aus Michigan hinzukam, zeigte ebenfalls, dass der ehemalige Vizepräsident immer noch mit 7 Punkten vor Trump liegt.”Nicht nur, dass er im letzten Monat oder so um 6 Punkte gestiegen ist, auch im Durchschnitt der Umfragen seit Anfang des Jahres liegt er um 6 Punkte vorne.

Außerdem ist er in allen Umfragen seit Anfang 2019 um 6 Punkte gestiegen”, erklärte eine am Sonntag veröffentlichte Analyse des CNN-Senders Harry Enten.

“Die Beständigkeit in den Umfragen ist rekordverdächtig.

Bidens Vorteil ist der beständigste in einem Rennen mit einem Amtsinhaber, der mindestens seit 1944 läuft”, schrieb er..

Share.

Leave A Reply