Weltweit mehr als eine halbe Million Nutzer der chinesischen Lernplattform

0

Eine globale Plattform zum Erlernen der chinesischen Sprache hat weltweit mehr als eine halbe Million Nutzer verzeichnet.

Bis Mittwoch hat die Plattform, iFLYChinese, 576.000 Nutzer aus 123 Ländern und Regionen angezogen, so iFLYTEK Co., Ltd, ein führendes chinesisches Unternehmen für künstliche Intelligenz (KI), das die Sprachlern-App entwickelt hat.Die Plattform nutzt KI-Technologie, um Lernende im In- und Ausland zu erreichen.

Maschinelle Übersetzung, Sprachsynthese und intelligentes Parsing werden angewandt, um die Muttersprachen der Benutzer ins Chinesische zu transformieren.

Den Lernenden werden adaptive Lernwerkzeuge und persönliche KI-Tutoren zugewiesen, die ihnen helfen können, ihre Aussprache zu korrigieren, personalisiertes Feedback zu geben und Übungskarten für gedächtnisgestützte Lernaktivitäten zu erstellen.Die App hat Lernblöcke entwickelt, die 80 % der Dialoge in realen Situationen abdecken.

Durch rollenbasiertes immersives Lernen und exquisit gestaltete Mensch-Computer-Interaktion fördert es das Interesse der Lernenden und hilft den Benutzern, die Sprache zu beherrschen.

Die Plattform bietet auch eine Sammlung chinesischer Dichtungen, klassischer Literatur und kalligrafischer Meisterwerke in Audio und Video, um den Benutzern das Verständnis der chinesischen Kultur zu erleichtern..

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Share.

Leave A Reply