Wenn Premier League-Fans 14,95 GBP für das Anschauen von Live-Spielen verlangen, kann dies in Covid-Fällen zu einem Anstieg führen.

0

Das Aufladen von Fußballfans im Wert von 14,95 GBP für Live-Spiele in der Premier League könnte zu einem Anstieg der Coronavirus-Fälle führen, wurde gestern Abend behauptet.

Die Berichterstattung über Spiele, die noch nicht für das Fernsehen vorgesehen sind, wird an den Abendkassen von Sky Sports oder BT Sport zur Verfügung gestellt.

In unserem Coronavirus-Live-Blog finden Sie die neuesten Nachrichten und Updates

Der Umzug hat jedoch die Befürchtung geweckt, dass sich die Fans in den eigenen vier Wänden zusammenfinden und die derzeitige „Sechserregel“ bei gesellschaftlichen Zusammenkünften brechen könnten.

Tom Greatrex, stellvertretender Vorsitzender der Football Supporters ‘Association, sagte: „Ich denke nicht, dass es übertrieben ist anzunehmen, dass sich beispielsweise eine Gruppe von Fulham-Anhängern nächste Woche versammelt, um ihr Spiel bei Sheffield United zu verfolgen nicht das, was du tun sollst.

„Wenn Sie das Risiko der Ausbreitung des Virus unbeabsichtigt erhöhen, dauert es länger, bis die Fans wieder auf dem Boden sind – worauf die Premier League und andere Fußballbehörden zu Beginn der Woche drängten . Es ist also eine selbstzerstörerische Übung. ”

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Ex-England und Man Utd-Ass Gary Neville, ein Sky-Experte, sagten, die Gebühr sei ein “wirklich schlechter Schachzug”.

Der frühere Lib Dem-Führer und Blackburn Rovers-Fan Tim Farron sagte: “Ich verstehe, dass Premier League-Clubs ihre Einkommen schützen müssen, aber angesichts dieser schwierigen Zeiten wird dies den Fans ein Kick in die Zähne sein.”

Er fügte hinzu: “Es wird ohne Zweifel umso schwieriger sein, die Sechserregel durchzusetzen.”
Die Regierung ist zunehmend frustriert darüber, dass sie sich weigert, Fans wieder in Stadien zu lassen.

Letzte Woche sagte Kulturminister Oliver Dowden: „Ich möchte, dass die Fußballzuschauer so schnell wie möglich wieder auf dem Gelände sind. Ich glaube, wir können es eher früher als später tun. “

on on oder EMAIL exklusiv @

Share.

Leave A Reply