Wer ist der rosa Lady Bandit? Circe Baez, Komplizin verhaftet wegen Überfalls auf 4 Banken

0

Die Frau, bekannt als der rosa Lady Bandit, der verdächtigt wird, Banken in drei Staaten auszurauben, wurde zusammen mit einem Komplizen aus Charlotte, North Carolina, vom FBI verhaftet.

Berichte identifizierten den rosafarbenen Lady Banditen als die 35-jährige Circe Baez, die im Verdacht steht, die Raubüberfälle zusammen mit ihrem Komplizen Alexis Morales, 38 Jahre alt, begangen zu haben. Das FBI hatte der Öffentlichkeit eine Belohnung von 10.000 Dollar für Hilfe bei der Verhaftung der Verdächtigen angeboten. Das Duo wurde vom Charlotte Speedway Inn & Suites an der West Sugar Creek Road verhaftet, wo es eine massive Jagd durch die Polizei abschloss.

Baez zog die Raubüberfälle in einer Markenkleidung ab, die aus Yogahosen, Sonnenbrillen und einer “unverwechselbaren rosa Handtasche” bestand, was ihr den Namen Pink Lady Bandit einbrachte. Aber die vom FBI veröffentlichten Fotos zeigten nicht die rosa Handtasche. Sobald sie in der Bank war, gab die Rosafarbene Dame eine Notiz an den Bankkassierer weiter, der Geld verlangte.  Haftbefehle erklärten auch, dass sie zu einem Bankkassierer in Ayden andeutete, dass sie eine Pistole hatte, berichtete der lokale Nachrichtensender WITN.

Der Pitt County Sheriff hat die Verhaftung auf Facebook angekündigt und gesagt: “Die rosa Dame ändert ihr Markenzeichen in einen orangefarbenen Overall.”

Die Verbrechenswelle scheint am 20. Juli in der Orrstown Bank in Carlisle, Pennsylvania, begonnen zu haben. Danach war das nächste Ziel die M&T Bank in Rehoboth Beach, Delaware, am 23. Juli. Einen Tag später wurde die Southern Bank in Ayden, North Carolina, ausgeraubt.

Der jüngste Raub fand auch in North Carolina statt, bei der BB&T Bank in Hamlet, die anderthalb Stunden von Charlotte entfernt ist, wo die Verdächtigen schließlich gefunden und festgenommen wurden.

Dies ist ein repräsentatives Bild, das ein Tatortband im Salon Meritage in Seal Beach, Kalifornien, am 12. Oktober 2011 zeigt. Foto: Getty Images/Jonathan Alcorn

FBI sagte, dass Baez und Morales wegen Raubüberfalls mit einer gefährlichen Waffe und Verschwörung angeklagt wurden, um Raub mit einer gefährlichen Waffe zu begehen, beide in Bezug auf die beiden North Carolina-Raubüberfälle. Baez ist auch in Pennsylvania angeklagt worden, und beide Verdächtigen können auch mit Bundesanklagen rechnen.

Die Verdächtigen werden derzeit im Pitt County Detention Center in Greenville, North Carolina, festgehalten, und ihre Anleihen wurden auf jeweils 4 Millionen Dollar festgelegt. Das Pitt County Sheriff’s Office hat sich über die Verhaftungen in seinen sozialen Medien überschwänglich geäußert: “Die rosa Dame ändert ihr Markenzeichen in einen orangefarbenen Overall.”

Die Untersuchung und Einreichung von Anklagen ist im Gange.

(Dies ist eine sich entwickelnde Geschichte.)

Share.

Leave A Reply