#WeStandWithLyra: Freunde und Kollegen gedenken Lyra McKee am ersten Jahrestag ihrer Ermordung

0

Der 29-Jährige wurde im Creggan-Gebiet von Derry von der republikanischen Dissidentengruppe New IRA erschossen, als er Zusammenstöße mit der Polizei beobachtete.

MITGLIEDER DER NUJ (National Union of Journalists) haben sich “in Solidarität und Gedenken” zusammengeschlossen, um den ersten Jahrestag der Ermordung von Lyra McKee zu begehen.

Die NUJ sagte, die Gedenkfeier solle das Leben und das Vermächtnis des Journalisten feiern.Der 29-Jährige wurde im Creggan-Gebiet von Derry von einer republikanischen Dissidentengruppe, der Neuen IRA, erschossen, als er Zusammenstöße mit der Polizei beobachtete.

Kollegen und Freunde nutzten den Hashtag #WeStandWithLyra in sozialen Netzwerken, um ihre Anerkennung auszusprechen.

Michelle Stanistreet, NUJ-Generalsekretärin, sagte: “Lyra war eine Journalistin, die das Beste von Nordirland repräsentierte und eine Zukunft vor sich hatte, die ihren Optimismus, ihr Selbstvertrauen, ihren Ehrgeiz und ihren starken Sinn für soziale Gerechtigkeit und ihr Engagement für Gleichberechtigung widerspiegelte.”Wenn wir uns heute an Lyra erinnern und an ihren Partner und ihre Familie denken, denken wir auch an andere Journalisten, die ihr Leben aufs Spiel setzen, wenn sie jeden Tag aufstehen und zur Arbeit gehen.

Der größte Tribut, den wir Lyra zollen können, besteht darin, Wege zu finden, um die Art von phantasievollem, einfühlsamem und mutigem Journalismus zu ermutigen und zu fördern, für den sie in Erinnerung bleiben wird.

Seamus Dooley, irischer Sekretär der NUJ, sagte: “Lyra hatte eine unvergleichliche Lebensfreude und Lebensfreude.”Das ist es, was ihr sinnloses Töten so grausam macht.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

In ihrem Journalismus verband sie ihre Leidenschaft für den Journalismus mit einem tiefen Engagement für sozialen Wandel.

“In ihren Schriften, in ihrer Herangehensweise an Fragen der Armut, Gleichheit und Ausgrenzung scheute sich Lyra nicht, die schwierige Frage zu stellen, die konventionellen und akzeptierten Weisheiten in Frage zu stellen und nach neuen und einfallsreichen Problemlösungen zu suchen.

Das ist ihr Vermächtnis.

Heute ist der erste Jahrestag der Ermordung von Lyra….

Share.

Leave A Reply