Wie ich mein Geld ausgebe: Ein 32-jähriger Fabrikarbeiter mit kleinen Kindern, der an Krebs erkrankt ist und Hilfe von der Sozialhilfe erhält

0

WILLKOMMEN, WIE ICH MEIN GELD AUSGABE, eine Serie auf TheJournal.ie, die wöchentlich läuft und zeigt, was die Menschen in Irland wirklich mit ihrem Geld machen.

Wir bitten die Leser, aufzuzeichnen, wie viel sie verdienen, wie viel sie sparen, wenn überhaupt, und wofür sie ihr Geld innerhalb einer Woche ausgeben.

Jedes Geldtagebuch wird von Lesern wie Ihnen eingereicht. Denken Sie beim Lesen und Kommentieren daran, dass ihre Situation nicht für alle relevant ist. Es handelt sich lediglich um einen Bericht über eine Woche in ihren Schuhen.

Letzte Woche haben wir von einem Grundschullehrer gehört, der in Kildare lebt und 37.000 € verdient. Diese Woche treffen wir einen 32-jährigen Fabrikarbeiter, der nach einem Krebskampf in Remission ist und Sozialleistungen erhält, um sein Einkommen aufzustocken.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Ich bin 32 Jahre alt und lebe und arbeite in Dublin. Ich habe Glück, dass ich eine 10-minütige Fahrt zur Arbeit lebe. Ich habe vier Kinder mit meiner Frau – sie sind 16, acht, fünf und vier Jahre alt. Ich habe von klein auf gearbeitet und immer Vollzeit gearbeitet.

Vor einigen Jahren wurde bei mir Krebs diagnostiziert, und ich habe das Glück, in Remission zu sein. Ich arbeite jetzt 25 Stunden pro Woche und bekomme Hilfe von der Sozialhilfe.

Einige Leute denken, dass jeder, der Sozialhilfe leistet, vom Staat „schnorrt“ und freies Geld erwartet. Das ist bei mir nicht der Fall. Ich mag Arbeit und kann hoffentlich irgendwann in der Zukunft wieder Vollzeit arbeiten.

Besetzung: Fabrik Arbeiter
Alter: 32
Ort: Dublin
Gehalt: 315 € pro Woche Lohn von meinem Job plus 320 € pro Woche von der Zahlung der arbeitenden Familie

Monatliche Ausgaben
Miete: 1500 € pro Monat. Ich bezahle 440 € pro Monat und bekomme Hilfe beim Mietzuschlag
Haushaltsrechnungen: 220 €, Gas und Strom
Transport: 100 € Benzin
Telefonrechnung: 30 €
Lebensmittel: 600 €
Krankenversicherung: Gesundheitskarte
Lebensversicherung: 28,40 € für mich und meine Frau
Abonnements: 80 € pro Monat für den Kindersportverein
TV / Breitband: 165 € pro Monat

Ersparnisse:

***.

Montag

7.30 Uhr Ich stehe auf und mache mich bereit für die Arbeit, dann rufe ich die Kinder zur Schule. Ich habe Glück, dass ich um 9.30 Uhr mit der Arbeit beginne und die Kinder nach dem Frühstück zur Schule bringe.

8.30 Uhr Verlasse das Haus, um die Kinder zur Schule zu bringen, dann fahre ich zur Arbeit.

9.20 Uhr Kommen Sie zur Arbeit und erfahren Sie, dass morgen Abend ein großer Auftrag erledigt sein muss. Heute und morgen wird es ununterbrochen sein, ihn fertig zu machen.

12.30 Uhr Schnelle 30-minütige Mittagspause. Ich bemühe mich sehr, mein eigenes Mittagessen in die Arbeit zu bringen. Ich mache das jeden Montag und Dienstag, da ich kaum noch genug von meinem Gehalt übrig habe, um es in den Läden zu verschwenden. Ich finde Mittwoch, Donnerstag und Freitag, die ich verwöhne, da Zahltag Mittwoch ist. Ich bemühe mich, es nicht zu tun. Wir werden sehen, wie lange es dauert!

2.50 Uhr Ich komme von der Arbeit nach Hause und gehe direkt duschen. Ich höre meine Frau und kleine Kinder von der Schule kommen. Wir versuchen die ganze Zeit zusammen zu essen, aber mit pingeligen Kindern passiert das manchmal nicht!

16.00 Uhr Mein älteres Kind kehrt von der Schule zurück und wir setzen uns, um die Lebensmittel zu schmoren, die ich am Mittwoch bekommen habe.

17.30 Uhr Ich gehe in die Läden, um Brot, Milch und Obst zum Mittagessen zu holen.

19.30 Uhr Bereiten Sie die Kinder fürs Bett vor und beschließen Sie, selbst eine frühe Nacht zu verbringen.

Die heutige Summe: 9,80 €

Dienstag

7.30 Uhr Heute beginnt genauso wie gestern.

9.20 Uhr Kommen Sie zur Arbeit und beenden Sie die Bestellung. Die Arbeit ist momentan hektisch.

12.30 Uhr Endlich Mittagessen! Brauchen Sie eine Pause nach dem schweren Heben. Ich habe ein Salatsandwich, Apfel und eine Packung Chips von zu Hause. Ich mache eine Tasse Tee mit meiner eigenen Reisetasse im Pausenraum.

15.30 Uhr Komm etwas spät nach Hause, als ich blieb, um den LKW zu beladen. Ich fühle mich steif, nachdem ich in den Weihnachtsferien arbeitslos war, und die Arbeit war heute hart. Ich spiele vor dem Abendessen ein bisschen mit den Kindern.

4.00 Uhr Zeit für das Abendessen. Wir haben Schinken, Kartoffeln und Gemüse von den Lebensmitteln, die wir während der Woche gekauft haben.

17.00 Uhr Meine Frau bringt die Kinder mit dem Hund auf einen Spaziergang und ich flocke vor dem Fernseher, um Sky Sports-Nachrichten zu sehen. Ich liebe Fußball und kann nicht genug von den Transfernachrichten bekommen.

18.00 Uhr Ich gehe duschen und hole dann meinen Vater ab, um ihn in die Läden zu bringen. Ich gehe nach dem Laden zu meiner Mutter, um eine Tasse Tee zu trinken und mich zu unterhalten.

19.00 Uhr Lass die Kinder waschen und fürs Bett anziehen. Mein Kind macht dieses Jahr seine Kommunion, also üben wir jede Nacht die Gebete. Die Kinder finden es sehr lustig und es entspannt sie vor dem Schlafengehen. Wir versuchen, vor dem Schlafengehen eine ruhige Zeit einzustellen, damit sie beim Aufstehen schnell schlafen gehen. Kein Glück heute Abend!

21.30 Uhr Meine Frau, ich und mein älteres Kind setzen sich und schauen vor dem Schlafengehen fern.

Die heutige Summe: 0,00 €

Mittwoch

10.00 Uhr Ich schlafe heute etwas später, da ich erst um 11.30 Uhr in der Arbeit bin. Ich stehe auf und meine Frau hat einen Pommes für mich. Ich weiß, dass es nicht gesund ist, aber Sie können einen Pommes nicht schlagen.

11.30 Uhr Ich mache mich an die Arbeit und heute ist es einfacher. Wir werden die Produkte verpacken und stapeln, damit sie im Voraus für Bestellungen bereit sind.

13.30 Uhr Pausenzeit – Ich bin immer noch voll vom Frühstück, also trinke ich nur eine Tasse Tee.

16.30 Uhr Geh nach Hause und ich bin um 16.45 Uhr zu Hause, was gut ist. Ich bin nicht zu weit von der Arbeit entfernt, daher ist es praktisch und ich arbeite sehr gerne. Ich bin gesegnet, dass ich einen guten Chef habe, der meine Umstände versteht. Als ich krank wurde, dachte ich, ich müsste die Arbeit aufgeben. Ich bin dankbar für die 25 Stunden, die ich arbeite, weil ich keine Miete zahlen, keine Lebensmittel kaufen usw. könnte, wenn ich nur allein für soziale Zwecke tätig wäre.

17.00 Uhr Meine Frau hat Hühnchen-Curry gemacht, also erhitze ich etwas für mich. Alle anderen werden gefüttert. Nach dem Abendessen dusche ich.

17.30 Uhr Die Bibliothek ist heute Abend bis spät in die Nacht geöffnet, also fahren wir dorthin, damit meine Frau ein paar Bücher holen kann – sie halten sie gesund! Die jüngeren Kinder wählen jeweils ein Buch. Unser ältestes Kind ist auf die Xbox geklebt und bewegt sich nicht.

19.30 Uhr Jüngere Kinder gehen ins Bett und ich lasse meine ältesten zum Training fallen. Er ist sportbegeistert. Ich bin froh, dass er ein gutes Kind ist und kein Problem ist. Ich möchte, dass meine Kinder ein besseres Leben haben als wir, als wir jünger waren. Wir hatten ihn, als wir beide jung waren und seit 18 Jahren alleine leben, was schwierig war, und ich habe alle Stunden gearbeitet, um uns zu unterstützen. Ich bin froh, dass er sich auf Sport konzentrieren kann.

21.30 Uhr Mein Sohn kommt nach Hause und wir haben ein paar Spiele auf der Xbox, bevor wir ins Bett gehen.

Die heutige Summe: 0,00 €

Donnerstag

7.30 Uhr Steh auf und wir frühstücken, bevor wir zur Tür hinausgehen.

9.30 Uhr Heute ist Zahltag, also gehen meine Frau und ich einkaufen. Wenn ich bezahlt werde, lege ich wöchentlich Geld für die Rechnungen für den folgenden Monat weg, wie z. B. Fernsehen / Breitband, Gasstrommiete usw. Das ist einfacher, weil ich es sonst sprengen würde. Ich habe 110 € für die Miete, 50 € für Gas und Strom und 45 € für den Sky weggelegt.

10.30 Uhr Gehen Sie vom Einkaufen nach Hause. Es kostet 165 €. Es mag teuer erscheinen, aber es gab ein paar Extras wie Waschpulver usw., die wir normalerweise bereits haben.

11.15 Uhr Ich gehe zur Arbeit.

16.30 Uhr Kommen Sie von der Arbeit nach Hause und entscheiden Sie sich für ein Salatbrötchen. Ich könnte später etwas machen, wenn ich hungrig bin.

17.30 Uhr Ich gehe in den Laden und hole ein paar Dosen, da ich morgen spät in der Arbeit bin. Ich mache ein paar Wetten in Paddy Power, was 10 € entspricht. Ich versuche nicht die ganze Zeit zu wetten, weil ich persönlich weiß, wie süchtig es macht und ich mich schlecht fühle, wenn ich Geld verschwende, das wir uns nicht leisten können.

18.15 Uhr Spielen Sie mit den Kindern vor dem Schlafengehen. Sie sind verrückt nach Puzzles in unserem Haus, also machen wir ein paar vor dem Schlafengehen.

20.30 Uhr Kinder schlafen im Bett, also schauen wir uns auf Anfrage einen Film an. Ich habe vier Dosen und gehe nach dem Film ins Bett.

Die heutige Summe: 380 €

Freitag

9.00 Uhr Holen Sie sich einen Anruf von der Arbeit und fragen Sie, ob ich früh kommen kann, wenn jemand krank anruft. Es macht mir nichts aus, aber jetzt wünschte ich, ich hätte die Dosen nicht.

11.30 Uhr Nach der Pause entscheide ich mich für ein Hähnchenfiletbrötchen zum Mittagessen. Mein nicht verschwendendes Geld für Essen hielt nicht lange an! Es kostet 4,50 € mit einer Dose.

14.00 Uhr Ich komme nach Hause und dusche schnell. Ich treffe meine Frau bei ihrer Mutter und wir essen heute dort zu Abend. Shepards Kuchen – damit können Sie nichts falsch machen.

17.00 Uhr Es ist ein schöner Abend, also bringen wir alle den Hund spazieren, wenn wir nach Hause kommen. Mein Sohn ist mit Freunden ins Kino gegangen, also habe ich ihm 20 € gegeben. Er ist ein gutes Kind und verlangt nicht viel und es ist nicht jeden Tag, dass er ins Kino geht.

18.30 Uhr Wir haben einen Familienfilmabend mit Popcorn und Knabbereien vom Einkaufen.

21.30 Uhr Kleine Kinder schlafen alle, also habe ich mit meinem Sohn ein paar Spiele auf der Xbox. Meine Frau liest und macht eine Pause, also Win-Win.

Die heutige Summe: 24,50 €

Samstag

8.30 Uhr Ich lasse meine Frau liegen und ich und die Kinder gehen zum Frühstück runter.

9.30 Uhr Wir beschließen, den Garten aufzuräumen und das Auto zu reinigen. Ernsthaft, wie kann so viel Müll in einem Auto gehen!

11.00 Uhr Ich putze das Auto und später gehen wir zum Laden, um frische Brötchen zu holen. Frische Brötchen und drei Kindereier später fahren wir nach Hause.

12 30 Uhr Meine Frau macht Mittagessen, wir haben ein paar Salatbrötchen und die Kinder haben ein paar Hühnchen-Goujons und Waffeln. Wir versuchen, unter der Woche kein Junk Food zu geben, aber wir entspannen uns am Samstag und Sonntag.

14.30 Uhr Wir packen eine Tasche mit Essen und Getränken und gehen in den Phoenix Park. Die Kinder lieben es und machen ihre Gummistiefel fertig. Wir kaufen dort drei Eiscreme.

17.00 Uhr Wir kommen rotgesichtig und frisch aus dem Park nach Hause. Wir machen Pizza und Wedges zum Tee.

18.30 Uhr Mein Bruder und mein Freund kommen heute Abend runter, um das Boxen zu sehen. Ich gehe, um ein paar Dosen zu holen – sie bringen ihre eigenen mit. Das ist es, was wir tun, wenn wir zu Hause sind. Wir bekommen unser eigenes Getränk, da es am billigsten ist.

19.30 Uhr Sie kommen an, als die Kinder ins Bett gehen. Ich lege die Kinder ins Bett, während meine Frau duscht.

21.30 Uhr Es ist großartig, meinen Bruder und Freund zu treffen. Wir machen das normalerweise nicht jede Woche, also ist es schön.

12.00 Uhr Der Boxkampf war nicht der beste. Ich gehe ins Bett, als ich den Kindern versprach, dass wir morgen einen lustigen Tag haben werden.

Die heutige Summe: Ca. 20 € für Dosen und Eis.

Sonntag

9.30 Uhr Ich stehe auf und überprüfe, was im Kino im Kinderclub los ist. Es ist ein Film, den die Kinder sehen wollen, also entscheiden wir uns zu gehen. Es ist 3,50 € pro Ticket im Kinderclub, was großartig ist. Es kommt zu 17,50 €. Wir bringen unsere eigenen Leckereien mit, da es eine Bombe kosten würde, alles dort zu kaufen.

13.00 Uhr Wir kommen nach Hause und beginnen mit dem Abendessen. Wir haben Hühnchen, Brei, Bratkartoffeln und Gemüse vom Einkaufen. Wir versuchen so oft wir können zu Hause zu kochen.

15.00 Uhr Wir gehen zu meiner Mutter und meinem Vater, da er Geburtstag hat. 50 € für seine Karte.

17.30 Uhr Wir kommen nach Hause und holen die Schuluniformen für morgen raus. Ich mache das Mittagessen und stecke es in den Kühlschrank. Wir sehen fern und malen vor dem Schlafengehen.

19.30 Uhr Kinder machen sich fürs Bett fertig und ich entscheide mich auch aufzusteigen. Ich bin am Boden zerstört.

Die heutige Summe: 67,50 €

Wöchentliche Zwischensumme: 501,80 €

Was ich gelernt habe:

  • Ich versuche jede Woche zu budgetieren, da das Geld knapp ist.

  • Normalerweise würden wir in einer normalen Woche nicht ins Kino gehen, aber ich habe den Kindern eine Belohnung versprochen.

  • Ich hoffe, dass ich in den nächsten ein oder zwei Jahren wieder Vollzeit arbeiten kann, und dann kann ich anfangen, Geld wegzulegen, um zu sparen, da ich kaum etwas spare.

Share.

Leave A Reply