Wuhan berichtet über ersten Coronavirus-Fall in einem Monat als neue Ausbrüche Testmodell für Pandemiepläne in Südkorea und Deutschland

0

In der chinesischen Stadt Wuhan ist seit mehr als einem Monat der erste neue Fall des neuartigen Coronavirus aufgetreten, da auch China eine Flut von Neuinfektionen im Nordosten gemeldet hat, nachdem es nach monatelanger strenger Abriegelung wieder geöffnet hatte.

In Deutschland, das ebenfalls Maßnahmen zur Lockerung der Sperrmaßnahmen ergriffen hat, ist die Infektionsrate gestiegen, und in Südkorea sind neue Fälle in Seoul aufgeflammt, was den Bürgermeister veranlasst hat, Bars und Nachtclubs zu schließen.Da mehrere Länder auf der ganzen Welt nach einem deutlichen Rückgang der Neuinfektionen und Todesfälle damit begonnen haben, Maßnahmen zur Lockerung der Coronavirus-Sperre zu ergreifen, haben auch Bundesstaaten und Gemeinden in den USA begonnen, sich langsam wieder zu öffnen.

Gesundheitsexperten warnen jedoch weiterhin vor dem Risiko neuer Ausbrüche und einer möglichen zweiten Infektionswelle, die Krankenhäuser und Kliniken möglicherweise erneut überfordern könnte.Am Sonntag berichteten chinesische Beamte, dass in der nordöstlichen Stadt Shulan 11 neue bestätigte Fälle des neuartigen Virus aufgetreten seien, nachdem eine Frau in einer Familie am 7.

Mai positiv getestet worden war.

Die Stadt hat nun restriktive Maßnahmen ergriffen, darunter ein Verbot nicht notwendiger Reisen, die Schließung von Schulen und die Abriegelung von Wohngebieten.Darüber hinaus wurde der erste neue bestätigte Fall des Virus in Wuhan gemeldet, wo COVID-19 im vergangenen Jahr erstmals entdeckt wurde.

Insgesamt bestätigte China am Samstag 14 neue Fälle des Coronavirus, nachdem mehr als eine Woche lang täglich neue Fälle im einstelligen Prozentbereich aufgetreten waren..

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Share.

Leave A Reply