Zahl der Infizierten mit dem bestätigten Fall von Covid-19 in Irland von vier auf etwa einen gesunken

0

Professor Philip Nolan sagte, die Modellierungsberatungsgruppe könne die “tiefgreifende Wirkung” sehen, die die Maßnahmen auf die Übertragung haben.

Der Leiter der Covid-19-Modellierungsgruppe des Landes sagte, die in den letzten Wochen ergriffenen Maßnahmen hätten eine “sehr tiefgreifende Wirkung” auf die Übertragung des Virus.

Professor Philip Nolan, Vorsitzender der Irish Epidemiological Modelling Advisory Group von NPHET, berichtete heute Abend auf der Informationsveranstaltung des Gesundheitsministeriums über den aktuellen Stand der Dinge und beschrieb das Modell, an dem sein Team gearbeitet hat, als ein “etwas beängstigendes Szenario”.

“Es zeigt, was passiert wäre, wenn die Epidemie nicht eingedämmt worden wäre”, sagte er.Quelle: Leah Farrell/RollingNews.ie blaue Linie zeigt, was passiert wäre, wenn es keine Maßnahmen im Bereich der öffentlichen Gesundheit gegeben hätte – innerhalb von 20 Tagen hätten wir einen Spitzenwert von 100.000 Fällen pro Tag in der Bevölkerung gehabt.Die rote Kurve ist das, was passiert wäre, wenn die Maßnahmen mit der Schließung von Schulen und Universitäten und der grundlegenden sozialen Distanzierung aufgehört hätten – 40 Tage von heute an hätten wir einen Infektionshöhepunkt von fast 60.000 Fällen gehabt.”Was dies zeigt, ist, dass es nicht darum geht, die Kurve einfach abzuflachen, den Höhepunkt in die Zukunft zu schieben, es geht darum, diese Krankheit vollständig zu unterdrücken, diese Kurve so flach zu drücken, dass kaum noch ein Höhepunkt erkennbar ist und wir eine große Zahl von Fällen über einen längeren Zeitraum verteilen”, sagte Nolan.Nolan lieferte keine Modelle für die gegenwärtige Situation mit härteren Maßnahmen, da die Beratergruppe in dieser Hinsicht mehr Arbeit zu leisten habe.

Heute Abend bestätigten Gesundheitsbehörden weitere 500 Fälle von Covid-19 in Irland und weitere 28 Todesfälle von Patienten, bei denen diese Krankheit diagnostiziert wurde.

Dort….

Share.

Leave A Reply