Zahl der Mietwohnungen steigt weiter – aber Wohltätigkeitsorganisation sagt, ehemalige Airbnbs werden Wohnungskrise nicht lösen

0

Ein neuer Bericht der Simon Communities besagt, dass neue Immobilien für HAP-Kunden unerreichbar sind.

SEINE neue Studie zeigt, dass seit dem Ausbruch von Covid-19 in Dublin, Cork, Limerick und Galway die Zahl der zu vermietenden Immobilien um 38% gestiegen ist.

Die von Simon Communities of Ireland zusammengestellte Untersuchung ergab, dass die Zahl der leerstehenden Mietobjekte zwischen dem 2.

März und dem 15.

April um 504 auf 1.834 gestiegen ist.

Die Studie scheint auf ein anhaltendes Wachstum der verfügbaren Mietobjekte auf Daft.d.h.

während der Krise hinzuweisen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Ein Bericht von Daft.ie fand im vergangenen Monat einen ähnlichen Trend, wobei sich der Großteil des Anstiegs der vermieteten Immobilien in Dublin konzentrierte.

Die Zunahme der Immobilien spiegelt sich im ganzen Land wider, wobei das Angebot an privaten Mietwohnungen in jeder der vier untersuchten Städte zunahm.

Die Studie ergab jedoch auch, dass trotz des Anstiegs der verfügbaren Mietobjekte ein geringfügiger Rückgang der Zahl der verfügbaren Mietobjekte in den HAP-Kategorien (Housing Assistance Payment) zu verzeichnen ist.

Am 15.

April gab es landesweit nur 58 Fälle, in denen Immobilien in einer der vier Kategorien innerhalb der HAP-Standardtarife verfügbar waren.Die Wohltätigkeitsorganisation stellte außerdem fest, dass in Bezug auf die Erschwinglichkeit ein moderater Rückgang der mittleren Preise für Ein-, Zwei- und Dreizimmer-Immobilien in ganz Dublin zu verzeichnen ist, was auf eine bessere Erschwinglichkeit auf dem Markt der Hauptstadt schließen lässt.

In der Zwischenzeit standen in Cork, Galway und Limerick nur 17 Grundstücke innerhalb der HAP-Grenzen zur Verfügung.Wayne Stanley, nationaler Sprecher der Simon Communities of Ireland, sagte, jegliche Hoffnung, dass ein Überschuss an AirBnb-Immobilien auf dem Mietmarkt dazu beitragen würde, die Wohnungs- und Obdachlosigkeitskrise zu entschärfen, werde durch den Bericht nicht bestätigt.

“Die Ergebnisse….

Share.

Leave A Reply