Zeitreise: Vor sieben Jahren gewann der FC Bayern das “Triple” – Top News

0

Ein “Wahnsinnsjahr”, nennt der heutige Ehrenpräsidetn Uli Hoeneß die Triple-Saison rückblicken: “2013 ist in die Geschichte eingegangen.

Nach einem 3:2 im Pokalfinale 2013 in Berlin gegen den VfB Stuttgart feierte der deutsche Rekordmeister- und Pokalsieger zum ersten und bisher einzigen Mal in seiner Geschichte den Gewinn aller drei Top-Titel in einer Saison.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Die deutsche Meisterschaft stand damals schon frühzeitig fest, 25 Punkte Vorsprung vor Borussia Dortmund hatten die Bayern am Saisonende damals.

Und auch im Champions-League-Finale musste sich der Rivale aus dem Ruhrgebiet beugen.

2:1 siegten die Münchner im rein deutschen Finale im Londoner Wembleystadion.

Dann der Sieg im Pokalfinale gegen Stuttgart – und die Bayern feierten Historisches.

Erst einmal glückte dem FC Bayern München in seiner 120-jährigen Geschichte der Gewinn des “Triple” aus Meisterschaft, Pokal- und Champions-League-Sieg.

Vor sieben Jahren feierte das Team von Trainer Jupp Heynckes diesen historischen Triumph.

Selbst Fußball-“Kaiser” Franz Beckenbauer sprach von “der besten Mannschaft, die der FC Bayern jemals hatte.

” Gemeint war das Team, dass in der Saison 2012/13 alle nationalen und internationalen Titel abräumte.

Uli Hoeneß: “Ein Wahnsinnsjahr”

Erst einmal glückte dem FC Bayern München in seiner 120-jährigen Geschichte der Gewinn des “Triple” aus Meisterschaft, Pokal- und Champions-League-Sieg.

Vor sieben Jahren feierte das Team von Trainer Jupp Heynckes diesen historischen Triumph.

Zeitreise: Vor sieben Jahren gewann der FC Bayern das “Triple”

Share.

Leave A Reply