Zwei Drittel der Menschen wollen dieses Jahr noch ins Ausland gehen

0

Zwei Drittel der ECHO-Leser streben trotz der Warnung der Regierung an Urlauber immer noch einen Auslandsaufenthalt an.

Anfang dieser Woche warnten zwei hochrangige Regierungsminister die Menschen, diesen Sommer nicht ins Ausland zu reisen und stattdessen „Urlaub zu Hause“ zu machen, da die Unsicherheit über internationale Reisen anhält.

Nach dem Ampelsystem können britische Urlauber ohne Quarantäne in Länder auf der grünen Liste reisen, aber es gibt nur eine Handvoll Länder auf der Liste, wobei das zuvor grüne Land Portugal jetzt auf der gelben Liste steht.

Die Regierung hatte gehofft, noch vor den Sommerferien weitere Länder auf die Grüne Liste aufzunehmen, aber Minister Robert Jenrick sagte, Großbritannien müsse sich darauf konzentrieren, alles zu tun, um “alles zu schützen, was wir hier im Inland erreichen”.

Angesichts der Unsicherheit über andere Länder, die auf der grünen Liste verbleiben, hat eine Umfrage des Liverpool ECHO ergeben, dass 43% der Befragten angaben, dieses Jahr nicht in den Urlaub zu fahren.

Mehr als drei Viertel der Befragten gaben an, es seien die Ängste um das Coronavirus, die sie aufhielten.

Trotzdem gaben 52% an, dass sie trotz der Ungewissheit in diesem Jahr Urlaub gemacht haben oder planen, zu reisen.

Und von den 881 Personen, die antworteten, dass sie dieses Jahr keinen Sommerurlaub verpassen würden, waren 613 von ihnen – oder planen immer noch – im Ausland zu gehen. Das bedeutet etwas mehr als ein Drittel der Menschen, die stattdessen einen Urlaub in Großbritannien planen.

Urlaub in Europa bleibt mit 77% der Stimmen mit überwältigender Mehrheit das beliebteste Reiseziel, aber 5% der Menschen planten Amerika oder Kanada, obwohl US-Präsident Joe Biden immer noch kein grünes Licht für einen transatlantischen Reisekorridor gab.

Nach derzeitigem Stand ist fast allen Passagieren aus Großbritannien die Einreise in die USA untersagt.

Vielleicht überraschender sind die 1711 Antworten auf die Frage “Würden Sie in ein Land reisen, das auf der roten Liste steht?” Fast 10 % der Menschen sagten immer noch, dass sie es tun würden.

Jeder, der aus einem Land auf der Roten Liste nach Großbritannien zurückkehrt, müsste 10 Tage alleine verbringen. Zusammenfassung endet.

Share.

Leave A Reply