Zwei Motorräder frontal zusammengestoßen: 28-Jähriger stirbt – Top News

0

Es kam zum Frontalzusammenstoß.

Die Fahrer wurden beide schwerstverletzt mit Hubschraubern in Kliniken geflogen.

Die Frau auf dem Soziussitz des 58-Jährigen wurde mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gefahren.

Der 28-Jährige verstarb im Laufe des Abends an den schweren Folgen des Unfalles im Klinikum Straubing.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde ein Gutachter eingeschaltet und beide Motorräder sichergestellt.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Tragischer Beginn der verspäteten Motorradsaison.

Auf einer Landstraße bei Roding (Lkr.

Cham) sind zwei Motorräder frontal zusammengestoßen.

Ein 28-Jähriger wurde dabei tödlich verletzt.

Bei einem Zusammenstoß zweier Motorräder ist ein 28-jähriger Mann bei Roding (Lkr.

Cham) tödlich verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilt, war ein 53-jähriger Motorradfahrer mit seiner Frau auf dem Soziussitz auf der Staatsstraße 2148 in Richtung Roding-Trasching unterwegs.

Als der Mann einen Traktor samt Anhänger überholen wollte, übersah er laut Polizei den 28-Jährigen, der auf seinem Motorrad in der Gegenrichtung unterwegs war.

28-Jähriger stirbt in Klinik

Tragischer Beginn der verspäteten Motorradsaison.

Auf einer Landstraße bei Roding (Lkr.

Cham) sind zwei Motorräder frontal zusammengestoßen.

Ein 28-Jähriger wurde dabei tödlich verletzt.

Zwei Motorräder frontal zusammengestoßen: 28-Jähriger stirbt

Share.

Leave A Reply