8 Uhr Nachrichten übertragen LIVE: Benrahma nach West Ham LATEST, Messi Future UPDATE, Dawson nach West Ham, Suarez ‘Barca-Explosion

0

Nach einem hektischen letzten Tag ist das Transferfenster für Premier League-Vereine geschlossen.

Es gibt jedoch noch Angebote für freie Agenten und inländische Kredite von EFL-Clubs, während die Spieler noch nach Portugal und in die MLS abreisen können.

Holen Sie sich die neuesten Angebote, Transfer-Updates und Klatsch hier …

UNTER ANGEBOT

Melbourne Victory hat die Verpflichtung des ehemaligen Flügelspielers Callum McManaman von Wigan und Stoke abgeschlossen.

Der 29-Jährige verbrachte letztes Jahr mit Luton, als die Hatters den Rückgang in der Meisterschaft besiegten.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Und jetzt reist er nach Australien und unterzeichnet einen Zweijahresvertrag, der über Nacht bestätigt wurde.

McManaman sagte: „Dies ist ein stolzer Verein mit einer riesigen Unterstützerbasis, und wir alle möchten dazu beitragen, dass Victory wieder an den Tisch kommt.

“Es wird viel harte Arbeit erfordern, aber ich kann es kaum erwarten, unter Grant [Brebner] anzufangen.”

Wir freuen uns, die Unterzeichnung von @cm_macca für einen Zweijahresvertrag #MVFC # Since05 bekannt zu geben

– Melbourne Victory (@gomvfc), 13. Oktober 2020

VEREINTE NATIONEN

Arsene Wenger will jeden Sommer eine Weltmeisterschaft oder Euro.

Und er ist bereit, die Nationenliga ausrangieren zu lassen, um der großen Erschütterung Rechnung zu tragen.

Der 70-jährige Wenger wurde im vergangenen Jahr zum Leiter der globalen Fußballentwicklung der Fifa ernannt und schlug die neuen Pläne zur Verbesserung des internationalen Spiels vor.

Der Ex-Arsenal-Chef, dessen Heimat Frankreich der amtierende Weltmeister ist, sagte zu Bild: „Wir müssen die Nationenliga loswerden und klarere Ereignisse finden, die jeder versteht.

“Wenn Sie Leute auf der Straße fragen, was der Völkerbund ist, werden Sie nicht viele finden, die es erklären können.

„Wir brauchen so wenig Veranstaltungen wie möglich. Eine Weltmeisterschaft und eine Europameisterschaft alle zwei Jahre wären wahrscheinlich besser für eine moderne Welt geeignet. “

Guten Morgen Fußball Fans

Craig Dawson hat für West Ham eine Leihgabe für die gesamte Saison unterschrieben.

Und wenn es gut geht, wird er nächsten Sommer einen dauerhaften Vertrag im Wert von rund 2 Millionen Pfund unterzeichnen.

Der 30-jährige Dawson verlässt Championship Watford, um West Ham-Chef David Moyes zu helfen, seine Verteidigung rechtzeitig zur Wiederaufnahme der Premier League an diesem Wochenende zu stärken.

Er wird das Trikot Nr. 15 im London Stadium tragen.

Moyes hat den ganzen Sommer über eine Mitte gejagt und ist mit einem 30-Millionen-Pfund-Gebot für James Tarkowski, das Ziel Nummer eins in Burnley, gescheitert.

Das Transferfenster für EFL-Clubs ist noch bis Freitag geöffnet, und Dawson hat mit den Irons Bedingungen vereinbart und wird sich später in dieser Woche zum Training anmelden.

Arsenal wird eine überraschende Kehrtwende gegen William Saliba machen und ihn trotz des Interesses von Fulham im Verein halten, wird berichtet.

Der Verteidiger wurde angewiesen, im ganzen Fenster ausgeliehen zu werden, und hat mehrere Bewunderer im In- und Ausland.

Jetzt will Manager Mikel Arteta den 19-Jährigen im Verein behalten und sich dort weiterentwickeln.

Laut Berichten ist Benrahmas Umzug von Brentford nach West Ham im Wert von 25 Millionen Pfund AUS.

Der Algerier war mit einem Umzug ins Londoner Stadion verbunden, aber der Deal ist laut Mirror gescheitert.

Benrahma sagte den Bienen, er wolle am Wochenende abreisen, und es wird nun davon ausgegangen, dass er sich wegen „gebrochener Versprechen“ mit dem West-London-Club gestritten hat.

West Ham wird stattdessen alle Anstrengungen darauf konzentrieren, Josh King aus Bournemouth zu holen.

Berichten zufolge könnte Manchester United Paul Pogba durch Landsmann Eduardo Camavinga ersetzen.

Pogbas Vertrag läuft nächsten Sommer aus, aber United hat die Möglichkeit, ihn um eine weitere Saison zu verlängern.

Laut der spanischen Zeitung AS werden jedoch Pläne ausgearbeitet, um die Abreise des 27-Jährigen vorzubereiten.

Und Rennes Starlet Camavinga hat sich als potenzieller langfristiger Ersatz herausgestellt.

Schließlich hat Arsene Wenger enthüllt, wie schmerzlich Arsenal 2003 bei der Verpflichtung von Cristiano Ronaldo war.

Der damalige Gunners-Chef gab bekannt, dass er mit Sporting Lissabon eine Vereinbarung getroffen habe, den portugiesischen Star im Sommer zu unterzeichnen, bevor er die berühmte “Invincibles” -Saison beginnt.

Wenger enthüllte alles, nachdem er gefragt wurde, ob es Spieler gibt, die er während seiner Karriere leider verpasst hat.

Er sagte zu The Guardian: “Ich würde sagen, es gibt nicht einen Spieler … es gibt 50. Wir hatten eine Vereinbarung mit Sporting und Man Utd hat Carlos Queiroz als Co-Trainer genommen, und sie haben uns einfach schnell überboten und Ronaldo genommen.”

HÄUSER UNTER HAMMER

Die Chefs der Premier League wollen den Chef von Rick Parry – als sich herausstellte, dass Spurs und Liverpool im Rahmen von Project Big Picture einen Stadionrabatt von 150 Millionen Pfund erhalten würden.

Parrys Zukunft als EFL-Vorsitzender ist nach der Verschärfung des Bürgerkriegs ernsthaft bedroht.

Hochkarätige Vereine und Liga-Chefs wollen Parry OUT, nachdem er der Frontmann für Liverpool und Manchester Uniteds weit verbreitetes Programm war.

Die Nachricht, dass zwei der sechs reichsten Clubs – beide wegen ihrer Pläne, Mitarbeiter in Sperren zu entlassen – kritisiert wurden, große Gewinner der Vorschläge sein werden, die zu den Turbulenzen beigetragen haben.

An einem anderen Tag des Dramas herrschte ein umfassender Krieg mit:

– Prem-Führer brechen aus Protest weitere Rettungsgespräche der EFL ab.

– Brodelnde Clubchefs wollen, dass Parry bis zur EFL-Vorstandssitzung am Donnerstag zurücktritt, und sogar einige Meisterschaftsteams geben zu, dass der Plan de ist

Share.

Leave A Reply