Abwechslungsreich trainieren mit dem Lauf-ABC – Top News

0

Einmal die Woche, besser zwei Mal in der Woche sollte man das Lauf ABC in sein Training integrieren.

Erst läuft man sich fünfzehn Minuten ein, dann absolviert man das Lauf ABC und beendet seine Einheit wieder mit einem 15-minütigen Auslaufen.

Ambitionierte Läufer bauen das Lauf ABC vor anspruchsvollen Tempoeinheiten ein oder absolvieren die Übungen vor den Wettkämpfen.

Für das Lauf ABC sollte man sich eine flache Strecke von 20 bis 30 Meter abstecken und die Übungen dort machen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Momentan erlebt das Laufen einen Boom: Erfahrene, Wiedereinsteiger und Neulinge schnüren ihre Laufschuhe und legen los.

Das Lauf-ABC sorgt für mehr Abwechslung und einen besseren Laufstil.

Denn je effizienter man läuft, umso schneller wird man.

Viele Läufer laufen.

Aber sie laufen nicht schön.

Krummer Rücken, steife Hüfte, schlurfender Gang – es gibt viele Aspekte, die sich mit gezielten Lauftechnikübungen optimieren lassen.

Sie verbessern nicht nur langfristig den Laufstil, sondern machen das Laufen auch effizienter.

Das heißt, der Sportler wird schneller und weniger verletzungsanfällig.

Auch das Herz-Kreislaufsystem wird beansprucht und gestärkt.

Zum Lauf ABC gehören zahlreiche Übungen: Die Bekanntesten sind der Hopser-Lauf, der Seitgalopp, das Anfersen, Skippings, der Kniehebelauf, das Rückwärtslaufen und Steigerungsläufe.

Jede dieser Übungen sollte auf der markierten Strecke zwei bis viermal durchgeführt werden.

10 bis 15 Minuten sollte ein Lauf ABC dauern

Lauf-ABC: Vom Hopser-Lauf zum Seitgalopp

In Corona-Zeiten nicht volle Power

Momentan erlebt das Laufen einen Boom: Erfahrene, Wiedereinsteiger und Neulinge schnüren ihre Laufschuhe und legen los.

Das Lauf-ABC sorgt für mehr Abwechslung und einen besseren Laufstil.

Denn je effizienter man läuft, umso schneller wird man.

Ärzte und Laufexperten raten dringend, sich momentan beim Training nicht voll zu belasten, um das Immunsystem nicht zu schwächen.

Abwechslungsreich trainieren mit dem Lauf-ABC

Share.

Leave A Reply