Alex Morgan verrät, dass sie von Tottenham-Teamkollegen während der berüchtigten Weltcup-Teefeier geröstet wird

0

ALEX MORGAN gab bekannt, dass ihre Tottenham-Teamkollegen sie im Training für ihre „Teefeier“ geröstet haben.

Der US-Star ist dafür bekannt, England zu trollen, als sie vorgab, eine Tasse Kaffee zu trinken, nachdem sie 2019 im Halbfinale der Weltmeisterschaft getroffen hatte.

Aber die Stürmerin hatte wahrscheinlich nicht gedacht, dass sie nur ein Jahr später den britischen Lebensstil leben und atmen würde, indem sie einen kurzfristigen Vertrag mit Tottenham von Orlando Pride unterzeichnete.

Morgan, die heute ihr Debüt gegen Manchester City nicht ausgeschlossen hat, sagte: „Kit Graham (Teamkollegin von Spurs) und einige der Mädchen haben die Feier im Training gefeiert, als sie ein Tor erzielte.

“Ich habe nicht wirklich gesucht, dann haben alle Mädchen plötzlich gelacht und mir wurde klar warum.

„Du wirst die Teefeier von mir nicht sehen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

“Ich sagte zu meinen Teamkollegen:” Du kannst es schaffen “, aber ich mache einen Schritt zurück.”

Der in Kalifornien geborene Morgan möchte auf Tottenhams glänzendem neuen Hauptgelände auftreten und fügt hinzu: „Ich würde absolut gerne im Männerstadion spielen.

„Wir haben uns letztes Jahr das Finale der Champions League dort angesehen. Sie hatten Bildschirme in der Mitte des Feldes, also gingen wir mit der Nationalmannschaft.

“Es ist ein wunderschönes Stadion, aber ich freue mich darauf, es hoffentlich bald mit einigen der Mädchen, die kürzlich ebenfalls dem Club beigetreten sind, noch ausführlicher zu besichtigen.”

“Es ist viel größer als das Stadion, in dem wir gerade spielen, das Hive. Aber Sie wollen immer auf schönen Spielfeldern und in perfekten Stadien spielen wollen. Viel besser geht es nicht.

“Ich hatte noch nie zuvor eine Treue zu einem Verein in der Premier League. Also, ich denke jetzt ist es für mich geschrieben. Ich muss ein Spurs-Fan sein. “

Share.

Leave A Reply