Arsene Wenger will JEDEN Sommer eine Weltmeisterschaft oder Euro, da Ex-Arsenal-Chef die Abschaffung der Nations League fordert

0

ARSENE WENGER will jeden Sommer eine Weltmeisterschaft oder Euro.

Und er ist bereit, die Nationenliga ausrangieren zu lassen, um der großen Erschütterung Rechnung zu tragen.

Der 70-jährige Wenger wurde im vergangenen Jahr zum Leiter der globalen Fußballentwicklung der Fifa ernannt und schlug die neuen Pläne zur Verbesserung des internationalen Spiels vor.

Derzeit werden sowohl die Weltmeisterschaft als auch die Euro alle vier Jahre gespielt, wobei das Finale der Nations League im Sommer außerhalb des Turniers ausgetragen wird.

Der Ex-Arsenal-Chef – dessen Heimat Frankreich der amtierende Weltmeister ist – sagte gegenüber Bild: “Wir müssen die Nationenliga loswerden und klarere Ereignisse finden, die jeder versteht.

“Wenn Sie Leute auf der Straße fragen, was der Völkerbund ist, werden Sie nicht viele finden, die es erklären können.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

“Wir brauchen so wenig Veranstaltungen wie möglich. Eine Weltmeisterschaft und eine Europameisterschaft alle zwei Jahre wären wahrscheinlich besser für eine moderne Welt geeignet.”

Viele haben argumentiert, dass eine Weltmeisterschaft, die häufiger als alle vier Jahre gespielt wird, viel von ihrem Prestige verlieren würde.

Wenger glaubt jedoch nicht, dass dies der Fall ist.

Er fügte hinzu: “Ich sage immer Leuten, die dies sagen, dass das Bild nicht mit der Zeit zusammenhängt, die Sie warten, bevor Sie wieder spielen, sondern mit der Qualität des Wettbewerbs.

“Schließlich sehen die Leute jedes Jahr auch die Champions League. Ich persönlich denke, das wäre ein großer Schritt nach vorne.”

Die Uefa Nations League wurde vor zwei Jahren ins Leben gerufen, um bedeutungslose internationale Freundschaftsspiele auszuschalten und die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern.

Es gibt auch den zusätzlichen Bonus eines zusätzlichen Schusses bei der Turnierqualifikation für Teams, die ihre Gruppen gewinnen.

Portugal gewann letztes Jahr das Eröffnungsfinale gegen die Niederlande, während England mit einem Elfmeterschießen gegen die Schweiz den dritten Platz belegte.

Share.

Leave A Reply