Beobachten Sie, wie Canelo Alvarez mit einem riesigen Schwergewicht spielt, der während des Trainings für die Rückkehr riesige Haken auf den mexikanischen Star wirft

0

CANELO ALVAREZ sieht wie ein Schnitt aus – als er im Training gegen ein hoch aufragendes Schwergewicht antritt.

Der mexikanischen Sensation im Super-Mittelgewicht, 30, wurde ein großer Haken des 28-jährigen kubanischen Schlägers Frank Sanchez gezeigt.

Aber Alvarez – der kürzlich sein zerfetztes Sixpack enthüllte – wich ihm gerade noch rechtzeitig während ihrer Sparringsitzung aus.

Die Kluft zwischen den beiden Boxern war deutlich zu erkennen, da 5 Fuß 9 Zoll Alvarez von 6 Fuß 4 Zoll Sanchez völlig in den Schatten gestellt wurden.

Aber der WBA-Champion kam im Match mit einem scharfen Rechts-Links-Sieg zurück, der ein wenig nach David Hayes denkwürdigem Sieg gegen den gigantischen Nikolai Valuev im Jahr 2009 aussah.

Canelo hält sich fit, aber es ist unklar, wann er das nächste Mal kämpfen wird.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Erst letzten Monat stellte sich heraus, dass Canelo eine Klage gegen seinen Sender Dazn und den Promoter Oscar De La Hoya eingereicht hatte.

Canelo unterzeichnete 2018 einen Vertrag über 280 Millionen Pfund mit 11 Kämpfen – der als der reichste im Sport gelobt wird -, behauptet jedoch, dass nur drei Kämpfe in einem Vertrag verletzt wurden.

Es wurde behauptet, Dazn habe versucht, die Geldgarantie für Kämpfe zu kürzen, weil sie mit dem Niveau seiner Gegner nicht zufrieden waren.

Der Deal besagte, dass Canelo mindestens einmal im Jahr gegen einen “Premium” -Gegner kämpfen musste, aber dass es Verwirrung darüber gab, was einen “Premium” -Kämpfer ausmacht.

In dem 24-seitigen Dokument kündigte Alvarez seine Absicht an, wegen Vertragsbruch, vorsätzlicher und fahrlässiger Eingriffe in einen Vertrag, Betrug und Verletzung der Treuhandpflicht zu klagen.

Canelo hat seit seinem Aufstieg ins Halbschwergewicht im November nicht mehr gekämpft, als er Sergey Kovalev besiegte.

Aber er wurde kürzlich von dem britischen Star Chris Eubank Jr. gerufen.

Share.

Leave A Reply