Die Legende von Man Utd, Andy Cole, enthüllt einen explosiven Streit mit Kevin Keegan, der dazu führte, dass er Newcastle wegen Old Trafford verließ

0

Die Legende von MANCHESTER UNITED, Andy Cole, hob den Deckel des explosiven Streits mit Kevin Keegan, der seinen Umzug von Newcastle besiegelte.

Der 49-jährige Cole verließ 1995 den St. James ‘Park für Old Trafford, nur zwei Jahre nachdem er die Rekordunterzeichnung des Toon erhalten hatte.

Die Elstern hatten 1993 1,75 Millionen Pfund ausgegeben, um ihn aus Bristol City zu locken, und in den vergangenen zwei Jahren zahlte er ihr Vertrauen zurück, indem er sich in einen der tödlichsten Top-Finisher der Welt verwandelte.

Er schloss sich jedoch den Red Devils für 7 Millionen Pfund an, damals ein britischer Rekord, nachdem er sich mit Gaffer Keegan (69) wegen der Behandlung seines besten Freundes und Nachbarn Lee Clark aufgelöst hatte.

Cole erzählte dem UTD-Podcast: “Ich kenne mich und Kevin hatte einen Fallout. Er hat mich mit der Art und Weise, wie er Clarky eines Tages behandelte, verärgert.”

“Dann haben wir ein Spiel verloren [Wimbledon] und ich wurde verärgert, weil wir verloren haben. Als wir ins Hotel kamen, sagte Kevin mir, ich solle eins machen.”

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

“Und ich sagte ‘in Ordnung, kein Problem’, ich packte meine Koffer und ging hinaus. Die Beziehung war nie die gleiche.

“Ich wollte Newcastle nicht verlassen, ich war dort sehr glücklich.

“Als diese Episode im Hotel passierte, sagte ich im Grunde ‘nein, ich werde dich nicht so mit mir reden lassen’.

“Als ich fünf Tage lang spazieren ging, hatten wir ein Treffen, haben es vereinbart und er hat mir einen neuen Vertrag gegeben, aber ich glaube nicht, dass er diese Situation losgelassen hat.”

Cole schlug einen 70-jährigen Newcastle-Torrekord, indem er in seiner ersten vollen Saison auf Tyneside 41 Mal in allen Wettbewerben traf.

Er kombinierte hervorragend mit Peter Beardsley vorne und erzielte in 84 Spielen insgesamt 68 Tore.

Es war eine weitere schillernde Streikpartnerschaft in Old Trafford, die Cole Erfolg brachte, als er sich mit Dwight Yorke zusammenschloss.

Cole erzielte in 275 Spielen unter Sir Alex Ferguson 121 Heimtore und holte sich im Rahmen der dreifachen Mannschaft von 1999 fünf Prem-Medaillen, zwei FA Cups und eine Champions League.

Share.

Leave A Reply