Eine abgesagte Olympiade 2020 wäre die erste in der modernen Geschichte (außerhalb des Krieges).

0

Ein hochrangiges Mitglied des International Olympics Committee sprach diese Woche über die Möglichkeit, dass die Olympischen Spiele 2020 in Tokio aufgrund des neuartigen Coronavirus (nCoV-2019) abgesagt werden. Laut Dick Pound, Mitglied des Olympischen Komitees, gab es ein dreimonatiges Fenster, in dem das Schicksal des in Tokio, Japan, ansässigen Sportereignisses 2020 entschieden werden sollte. Er "klang anscheinend nicht alarmierend", erkannte jedoch die reale Möglichkeit an, dass die Olympischen Spiele in Tokio für 2020 auf die eine oder andere Weise von nCoV-2019 beeinflusst werden könnten.

Der Zeitraum von drei Monaten ist ein Fenster, in dem über das Schicksal der Olympischen Spiele entschieden werden musste. Zu diesem Zeitpunkt hat das Komitee keine Ankündigung gemacht, die dem Plan für die Toyko-Olympischen Spiele 2020, der am Freitag, dem 24. Juli 2020, stattfindet, widerspricht. Pounds Schätzung legt nahe, dass das IOC vernünftigerweise eine Entscheidung über den geplanten Ablauf der Olympischen Spiele treffen wird bis zum 24. April (oder ungefähr).

Es ist nicht so, dass die Olympischen Spiele nach diesem Zeitpunkt nicht abgesagt werden könnten. "Sie könnten sicherlich zwei Monate ausgehen, wenn Sie müssten", sagte Pound in einem Interview mit der Associated Press diese Woche. „Es müssen viele Dinge passieren. Du musst anfangen, deine Sicherheit, dein Essen, das olympische Dorf, die Hotels zu erhöhen. Die Medienleute werden dort ihre Studios bauen. "

Die ersten Olympischen Spiele der Neuzeit fanden 1896 statt und wurden insgesamt nur fünfmal abgesagt. Während des Ersten Weltkriegs, beginnend mit den Olympischen Spielen 1916, und während des Zweiten Weltkriegs, beginnend 1940, wurden insgesamt 5 Berühmtheiten annulliert. In der Vergangenheit wurden die Olympischen Spiele wie folgt abgesagt:

• Olympische Sommerspiele 1916 (Berlin, Deutschland)
• Olympische Sommerspiele 1940 (Tokio, Japan)
• Olympische Winterspiele 1940 (Sapporo, Japan)
• Olympische Sommerspiele 1944 (London, England)
• Olympische Winterspiele 1944 (Cortina d'Ampezzo, Italien)

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Keine modernen Olympischen Spiele, weder Sommer noch Winter, wurden jemals aufgrund einer Pandemie (oder einer anderen Gesundheitskrise) abgesagt. Diese nCoV-2019-Situation wäre eine Premiere.

Bleib wie gewohnt im Training

Pound wollte eine Nachricht an die Athleten weitergeben, die sich auf die Olympischen Spiele vorbereiten, und darauf hinweisen, dass sie nicht in Panik geraten und wie geplant weitermachen. "Alle Anzeichen deuten darauf hin, dass es wie gewohnt weitergehen wird", sagte Pound. "Konzentrieren Sie sich also weiterhin auf Ihren Sport und stellen Sie sicher, dass das IOC Sie nicht in eine Pandemiesituation versetzt."

Der wichtigste Teil der gesamten Situation ist die Gesundheit aller an der Veranstaltungsreihe Beteiligten – die Bareinnahmen sind dagegen nicht ganz so positiv. Die Versicherung könnte für Rundfunknetze in Kraft treten, aber für die meisten Beteiligten wäre dies ein massiver „Klumpen“.

"Es ist kein versicherbares Risiko und es ist nicht eines, das der einen oder anderen Partei zugeschrieben werden kann", sagte Pound. „Also nimmt jeder seine Klumpen. Auf der Seite der Olympischen Bewegung würde es an Einnahmen mangeln. “

Das IOC hat offenbar ohnehin "einen" Notfallfonds "für solche Umstände aufgebaut. Das ist nicht viel, wenn man bedenkt, wie viel Geld die Olympischen Spiele in jedem Vierjahreszyklus verdienen.

Dem IOC-Jahresfinanzbericht 2018 zufolge erzielte der olympische Zyklus 2013-2016 einen Umsatz von 5,7 Mrd. USD. Der Großteil dieser Einnahmen – 73% dieser Einnahmen – wurde durch Übertragungsrechte generiert.

WER macht den Anruf

Es scheint, dass das IOC die Weltgesundheitsorganisation (WHO) auf eine Entscheidung über die Olympischen Spiele im Jahr 2020 überwacht. „Es ist eine große, große, große Entscheidung, und Sie können sie erst treffen, wenn Sie verlässliche Fakten darüber haben um es zu gründen “, sagte Pound.

Dies ist nur ein Teil des Puzzles – selbst hier in den USA haben wir große Bedenken hinsichtlich der Verbreitung des neuartigen Coronavirus im Jahr 2020 und darüber hinaus. Werfen Sie einen Blick auf die Zeitleiste unten, um weitere Informationen zu 2019-nCoV und den umliegenden Ereignissen zu erhalten. Bleiben Sie auf Nummer sicher und lesen Sie eines unserer zahlreichen Updates zu Anleitungen und den neuesten Aufzeichnungen zu Infektionen und Todesopfern.

Share.

Leave A Reply