Fox-Apps kehren rechtzeitig zu Roku zurück, um den Super Bowl zu streamen

0

Hör auf in Panik zu geraten, Fußballfans. Roku und Fox haben einen neuen Deal ausgearbeitet, der die Apps des Netzwerks wieder auf die Streaming-Plattform bringt. Dies bedeutet, dass Sie die Apps Fox Sports und Fox NOW herunterladen und damit den Super Bowl morgen ansehen können, wie Sie es möglicherweise geplant haben, bevor der Streit um die Beförderung zu einem Stromausfall führte. Andere Apps bleiben auch eine Option für das Streaming des Spiels.

LESEN: Roku lässt alle Fox-Apps wegen Wagenstreit fallen

Das Drama zwischen Roku und Fox war zumindest öffentlich von kurzer Dauer; Roku begann am Donnerstag, die Fox-Apps von seiner Plattform zu entfernen, alle verbleibenden funktionierten am Freitag nicht mehr und trotz Beschwerden von Fox wurde am Samstag ein neuer Deal abgeschlossen.

Roku-Besitzer können erneut alle sieben Fox-Apps herunterladen und verwenden, die auf die schwarze Liste gesetzt wurden, einschließlich Fox Sports, Fox Nation und Fox News. Wenn die Apps nie von Ihrem Gerät entfernt wurden, sollten sie wieder funktionieren, wenn Sie versuchen, sie zu verwenden.

Es ist unklar, welches Unternehmen dasjenige war, das nachgab – der Verlust von Fox-Apps war angesichts des morgigen Super Bowl-Spiels und aller Leute, die es streamen wollten, eine große Sache für beide Unternehmen. Roku hatte darauf bestanden, dass die Entfernung notwendig war, als sich der Streit um die Beförderung hinzog; Fox hatte gesagt, dass es überhaupt nicht notwendig war und dass Roku im Wesentlichen Spiele spielte, um den Ball ins Rollen zu bringen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Unabhängig davon wurde die neue Vereinbarung am späten Freitag getroffen. Roku lobte den neuen Deal und erklärte, dass seine Benutzer den Super Bowl weiterhin wie geplant über die Apps Fox NOW und Fox Sports streamen können. Wie wir am Freitag berichtet haben, besteht auch die Möglichkeit, das Spiel direkt über die NFL-App auf Roku zu streamen. Beachten Sie jedoch, dass diese spezielle App kein 4K- oder HDR-Streaming unterstützt.

Share.

Leave A Reply