Leeds United-Trainer Marcelo Bielsa steht am Samstag auf der Rennbahn von York im Pokal

0

MARCELO BIELSA ist darauf aus, in Yorkshire mehr Silberbesteck zu gewinnen.

Der Namensvetter der Legende von Leeds – Bielsa – läuft am Samstag auf der Pferderennbahn von York, und Ladbrokes bewerten ihn mit 12:1, um das Ziel zu treffen.

Bielsa ist im Besitz des Leicester-City-Syndikats King Power Racing und trägt das Blau und Weiß der treuen Füchse – aber dieser hier ist sehr viel für die Leeds-Fans.

Der Vierjährige stieg fast so schnell durch die Rennränge wie die Mighty Whites beim Aufstieg in die Premier League, und er hat Taschen voller Klasse.

Alle Elland Roadies, die ihn beobachten, hoffen, dass er am Samstag ins Hintertreffen gerät. Allerdings muss er sich im hart umkämpften 3.10-Wettbewerb gegen 21 Rivalen durchsetzen.

Und obwohl Doncaster während seiner gesamten Karriere Bielsas beliebtestes Jagdrevier war, muss er nun versuchen, drei Punkte von zu Hause entfernt zu landen – da er zum ersten Mal nach York reist.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Die Bedingungen sind jedoch zu seinen Gunsten, und er ist auf ein anständiges Niveau gesunken, so dass er allen Grund hat, eine große Leistung zu erwarten.

Eines ist sicher – was auch immer passiert, sowohl Bielsa als auch der Jockey Silvestre De Sousa werden gemeinsam weiter traben.

SUN RACING URTEIL

Der Samstag um 3.10 Uhr ist eine sehr kompetitive Angelegenheit – wie man es für einen so wertvollen Preis erwarten würde.

Der leicht gelaufene Bielsa hat definitiv die Form, um dies zu gewinnen, aber er hat in den letzten Wochen ein hartes Leben gefunden und muss etwas von seinem früheren Elan wiederentdecken.

Der Boden ist für ihn jedoch richtig gekommen, und Kevin Ryan ist mit seinen Sprintern ein Meister, also gibt es allen Grund, einen großen Lauf zu erwarten.

Share.

Leave A Reply