Luis Suarez behauptet, die Behandlung in Barcelona habe ihn zum Weinen gebracht und seine Familie verletzt, weshalb Messi ihn öffentlich in Schutz genommen habe

0

LUIS SUAREZ enthüllte, dass er zu Tränen gerührt war, nachdem er aus dem Kader von Barcelona ausgetreten war.

Der uruguayische Stürmer wurde vom neuen Trainer Ronald Koeman darüber informiert, dass er in seinen Plänen für die kommende Saison nicht mitspielt.

Infolgedessen wurde der 33-Jährige mit gebrochenem Herzen von den Vorsaison- und Trainingsspielen ausgeschlossen und später beim spanischen Rivalen Atletico Madrid auf freien Transfer gesetzt.

Doch Suarez – mit 198 Treffern dritter Torschützenkönig aller Zeiten bei Barca – und seine Familie wurden durch den Kaderausfall emotional verletzt.

sagte er: “Diese Tage waren sehr schwierig. Ich weinte wegen dem, was ich durchmachen musste.

“Ich habe die Botschaft des Klubs nicht verstanden, dass sie nach einer Lösung für mich suchten, um die Dinge sehr gut zu vermischen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

“Am meisten hat mich die Art und Weise verletzt, wie sie die Dinge angepackt haben, denn man muss es akzeptieren, wenn ein Zyklus zu Ende geht.

“Nicht jeder weiß, was passiert ist, aber das Schlimmste war, ins Training zu gehen und in eine andere Gruppe als alle anderen geschickt zu werden, weil ich nicht an Trainingsspielen teilnehmen durfte.

“Meine Frau konnte sehen, wie unglücklich ich war, und sie wollte mich wieder lächeln sehen, und als die Chance kam, zu Atletico zu kommen, hatte ich keine Zweifel.

Suarez schien das Lager Nou mit ihrem engen Freund Lionel Messi zu verlassen, der Barca umsonst verlassen wollte.

Ya me venía haciendo la idea pero hoy entré al vestuario y me cayó la ficha de verdad. Que difícil va a ser no seguir compartiendo el día a día con vos, tanto en las canchas como afuera. Los vamos a extrañar muchísimo. Fueron muchos años, muchos mates, comidas, cenas… Muchas cosas que nunca se van a olvidar, todos los días juntos. Va a ser raro verte con otra camiseta y mucho más enfrentarte. Te merecías que te despidan como lo que sos: uno de los jugadores más importantes de la historia del club, consiguiendo cosas importantes tanto en lo grupal como individualmente. Es ist nicht so, als ob sie sich im Laufe der Zeit verändert hätten. Pero la verdad que a esta altura ya no me sorprende nada. Es ist nicht so, dass ich mich in dieser neuen Situation nicht wohlfühle. Te quiero mucho, los quiero mucho. Hasta pronto, amigo.

Ein gemeinsamer Beitrag von Leo Messi (@leomessi) am 25. September 2020 um 1:59 Uhr PDT

Um den Klub nicht durch die Gerichte zu schleifen, bestätigte Messi, dass er bleiben würde, da sein Vertrag noch 12 Monate läuft.

Beim Vorstand des Nou Camp schlug er immer noch zu, weil Suarez bei seinem Debüt in Atletico zweimal ins Schwarze traf.

sagte Suarez: “Es hat mich nicht überrascht, dass Messi mich öffentlich unterstützt hat, weil ich ihn zu gut kenne.

“Er wusste, welchen Schmerz ich durchmachte, das Gefühl, dass ich rausgeworfen wurde, hat mich am meisten verletzt.

“Die Art und Weise, wie sie es taten, war nicht richtig, und Leo weiß, wie ich und meine Familie litten.

Share.

Leave A Reply