Man-Utd-Ikone Diego Forlan bezeichnet Edinson Cavani als “Top-Unterzeichner” und unterstützt seinen Landsmann, der “neuer Zlatan Ibrahimovic” werden soll

0

MANCHESTER UNITED-Legende Diego Forlan glaubt, dass Edinson Cavani der “neue Zlatan Ibrahimovic” im Klub werden kann.

Der Uruguayer hat sich den “Roten Teufeln” im Rahmen eines freien Transfers angeschlossen, nachdem er Paris Saint-Germain im Sommer verlassen hatte.

Obwohl inzwischen 33 Jahre alt, hat Cavani mit 341 Ligatoren in 556 Spielen eine torreiche Karriere hinter sich.

Und Forlan, der zu einem United-Kulthelden wurde, obwohl er erst zwischen 2002 und 2004 beim Klub war, glaubt, dass die Vertragsunterzeichnung gut klappen wird.

Und der 41-Jährige erwartet, dass Cavani in Old Trafford einen ähnlichen Einfluss wie Ibrahimovic haben wird.

Der Schwede unterzeichnete 2016 einen Einjahresvertrag für United, der dann um eine zweite Saison verlängert wurde, bevor er im März 2018 zu LA Galaxy wechselte.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Ibra, der nun im Alter von 39 Jahren für den AC Mailand spielt, erzielte in allen Wettbewerben der Premier League-Giganten 29 Treffer.

In einem Gespräch mit der South China Morning Post sagte Forlan: “Edinson ist nach wie vor ein großartiger Spieler. Ich habe noch keinen Rückgang bei ihm erlebt. Ich denke, er ist ein Spitzenunterzeichner für United, genau wie es Zlatan war.

“Er ist diese Art von Spieler. Er wird mit gutem Beispiel vorangehen, wie er trainiert und wie er spielt. Er wird einen positiven Einfluss auf die jungen Spieler haben.

“Er ist ein Sieger, der viele Trophäen gewonnen hat, ein Torschütze, der überall getroffen hat, wo er war, er assistiert auch.

“Er ist stark und sein Körperbau wird für den englischen Fussball in Ordnung sein. Er ist schnell, er ist hoch motiviert.”

Cavani wird noch etwas länger warten müssen, bis er sein Debüt bei den Red Devils geben kann.

Der Stürmer, von dem man annimmt, dass er rund 200.000 Pfund pro Woche verdient, musste sich nach seinem Wechsel nach England zwei Wochen lang selbst isolieren.

Dies hat ihn vom Showdown am Wochenende gegen Newcastle ausgeschlossen.

Der uruguayische Nationalspieler mit 116 Kapseln steht kurz vor seinem Debüt gegen seinen alten Klub PSG.

United trifft am Dienstagabend in der Champions League auf die französischen Giganten.

Der Stürmer wird zur Verfügung stehen, da er bis dahin aus der Selbstisolation heraus sein wird.

Es ist wahrscheinlich, dass er auf der Bank beginnen wird, aber er könnte zu spät kommen.

Share.

Leave A Reply