Real Madrid befördert den 16-jährigen Japaner Takuhiro Nakai nach dem Auftauchen von Takefusa Kubo in die erste Mannschaft

0

REAL Madrids Wunderkind Takuhiro Nakai ist der großen Zeit einen Schritt näher gekommen, nachdem er sich Zinedine Zidane und dem Kader der ersten Mannschaft angeschlossen hat.

Das Teenager-Starlet hat während der Länderspielpause mit den älteren Spielern der LaLiga-Giganten trainiert. Gerüchten zufolge könnte er um einen Platz in der ersten Mannschaft kämpfen.

Der 16-jährige Nakai, der wie der japanische Landsmann Takefusa Kubo als junger Star hervorging, hat in der U18-Auswahl des LaLiga-Champions Wellen geschlagen.

Obwohl Marca behauptet, der Spieler habe die Chance erhalten, Trainer der ersten Mannschaft zu beeindrucken, wird angenommen, dass er eher zu Real’s B-Team gehört, das von Raul geleitet wird.

Berichten zufolge haben die Madrider Offizielle den jungen Spielmacher, der dieselben Agenten wie Gareth Bale hat, mit seinem jungen Teamkollegen Kubo verglichen.

Der 19-jährige Kubo, der bei Villarreal ausgeliehen ist, stieg in die Reihen der Akademie von Barcelona auf, bevor er nach Japan zurückkehrte und später von Real Madrid gekauft wurde.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Der Flügelspieler, der mit dem Barcelona-Whizkid Ansu Fati befreundet ist, wurde nach einigen beeindruckenden Leistungen während einer Leihgabe auf Mallorca in der letzten Saison als “The Japanese Messi” bezeichnet.

Der Spieler erzielte in der letzten Saison in allen Wettbewerben vier Treffer in 36 Einsätzen für den Verein.

Und er hat bisher fünf Spiele in der ersten Mannschaft für Villarreal bestritten, das am Samstagnachmittag gegen Valencia antritt.

Und die A-Nationalmannschaft seines Vereins, die nach ihren fünf Eröffnungsspielen noch keinen Punkt verloren hat, wird morgen Abend gegen Cadiz spielen.

Nakai wird vermutlich von Jonathan Barnett vertreten, einem Agenten, der auch für den Bernabeu-Ausgestoßenen Gareth Bale arbeitet.

Barnett betreibt derzeit neu geschaffene ICM Stellar Sports, wobei Nakai laut Daily Mail als eines ihrer besten jungen Talente gilt.

Share.

Leave A Reply