Sehen Sie, wie Jordan Pickford das Tor von Brighton schenkt, während die englischen Fans fordern, dass der Torhüter von Southgate Everton Torhüter fallen lässt

0

JORDAN Pickford hatte einen Moment zu vergessen, als Everton am Samstag gegen Brighton gewann.

Die englische Nr. 1, deren Zukunft Berichten zufolge mit den Toffees zweifelhaft ist, schenkte den Möwen ein Tor, als er einen zahmen Schuss von Leandro Trossard fummelte und Neil Maupay den Ball nach Hause drehte.

Jordan Pickford wird diesen nicht wieder sehen wollen …

Neal Maupay nutzt den Fehler schnell aus! 👏 pic.twitter.com/REVKNcT7R1

Und die Fans gingen sofort zu Twitter, um den 26-jährigen Stopper einzuschalten. Einige forderten den Three Lions-Chef Gareth Southgate auf, ihn von seiner Seite zu werfen.

Lixinct schrieb: “Ich werde buchstäblich dafür bezahlen, dass Jordan Pickford den Verein verlässt.”

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Samuel Luckhurst twitterte: “Jordan Pickford hat einen weiteren Clanger fallen lassen. Er war noch nie gut genug für Everton oder England und wird eine absolute Farce sein, wenn er in den Länderspielen dieses Monats vor Henderson und Pope spielt.”

BenchWarmers hat ein geändertes Foto hochgeladen, das Pickfords ‘T-Rex Arms’ verkürzt und scherzt, sie seien “zurückgekommen, um ihn wieder zu verfolgen …”

Während Football Mumble mit nichts ging, kann man sagen, dass es sicher ist, außer “Tod, Steuern, Jordan Pickford Fehler.”

Jordan Pickford lässt einen weiteren Clanger fallen. War noch nie gut genug für Everton oder England und wird eine absolute Farce sein, wenn er in den Länderspielen dieses Monats vor Henderson und Pope spielt. Sergio Romero wäre ein großes Upgrade für Everton. #mufc

Pickfords T-Rex Arme zurück, um ihn wieder zu verfolgen … pic.twitter.com/NS9aIKiAJo

Ich werde buchstäblich dafür bezahlen, dass Jordan Pickford diesen Club verlässt. pic.twitter.com/ownmN8GqAD

Wie Jordan Pickford immer noch Englands Nummer 1 ist, werde ich nie erfahren. Schrecklicher Torhüter.👎💩 pic.twitter.com/xORJOb52lN

Ab wann werden die Leute aufhören, Jordan Pickford zu verteidigen?

Gareth Southgate, als er während der internationalen Pause noch Jordan Pickford für England startet pic.twitter.com/zXF4ZV9oFF

Tod
Steuern
Jordan Pickford Fehler

Pickford wurde in dieser Saison für seine Form heftig kritisiert.

Trotz Evertons Wiederaufleben hat der ehemalige Sunderland-Star vier Fehler gemacht, die bei seinen sechs Starts zu drei Toren in der Premier League geführt haben.

Und beim 5: 2-Sieg von Everton im Carabao Cup gegen Fleetwood Town hat er ZWEIMAL einen Fehler gemacht, um den Besuchern ihre Ziele zu geben.

Zunächst schwankte der unter Beschuss stehende Torhüter über eine Freigabe, sodass Mark Duffy den Tritt abwehren und ein Tor erzielen konnte.

Pickford schnappte sich eine Flanke, bevor er es sich anders überlegte und Callum Camps die Chance gab, mit einem schnellen Tritt über den Kopf an ihm vorbei zu schießen.

Share.

Leave A Reply