Tennis: Der Showdown am Netz

0

Am 1.

Mai werden die rund 6000 Tennisplätze im Land gestürmt, dann darf in Österreich wieder aufgeschlagen werden.

Nur geht diese Lockerung der Corona-Maßnahmen mit einem Kulturbruch einher: Nach dem Spiel wird es keinen Handshake geben.

Das mag in Krisenzeiten verschmerzbar sein, auch wenn damit ein wesentlicher Grundwert dieses Sports geopfert wird.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Bald darf hierzulande wieder Tennis gespielt werden – allerdings ohne obligatorischen Handshake danach.

Über eine der großen Gesten der Sportwelt.

Bald darf hierzulande wieder Tennis gespielt werden – allerdings ohne obligatorischen Handshake danach.

Über eine der großen Gesten der Sportwelt.

Tekk.tv News

Share.

Leave A Reply