Wie Arsenal gegen Man City mit £ 45 Millionen Mittelfeldspieler Partey antreten wird, um Debüt und Tierney aus Selbstisolation zu machen

0

THOMAS PARTEY steht am Samstag vor seinem Arsenal-Debüt gegen Manchester City.

Die Gunners dürften auch durch die Rückkehr von Kieran Tierney gestärkt werden, nachdem SunSport bekannt gegeben hat, dass seine Selbstisolationsphase in Schottland verkürzt wurde.

Partey hofft, nach seinem 45-Millionen-Pfund-Wechsel von Atletico Madrid den Boden unter den Füßen zu erreichen.

Nach seiner Rückkehr aus dem internationalen Dienst mit Ghana steht er zur Auswahl.

Der Mittelfeldspieler wurde von einem ehemaligen Scout dazu gebracht, Arsenal zum Titelanwärter zu machen.

Aber seine Leistung für Ghana gegen Mali ließ eine Handvoll Arsenal-Fans das Schlimmste befürchten.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Mikel Arteta könnte sich dafür entscheiden, ihn neben Dani Ceballos und Bukayo Saka im Mittelfeld zu starten.

Während seiner Pressekonferenz vor dem Spiel wurde Arteta gefragt, ob er Partey in den Kader des Spieltages integrieren möchte.

Er sagte: “Nun, er war erst gestern hier, er macht sich mit allem im Club vertraut.

“Heute wird er seine erste Trainingseinheit haben, also muss für ihn alles sehr schnell gehen.

“Wir wussten, dass er sehr bereit ist, mit dem Spielen zu beginnen, bevor wir ihn unter Vertrag genommen haben, und wir werden sehen, wie es ihm in den nächsten Tagen geht.”

Tierney schien das Match verpassen zu müssen, als er nach einem Covid-Schrecken im schottischen Kader gezwungen war, sich in Glasgow zu isolieren.

Jetzt hat er die Erlaubnis erhalten, die Quarantäne zu verlassen – was bedeutet, dass er für das Spiel verfügbar ist.

Arteta könnte ihn direkt neben Gabriel, David Luiz und Hector Bellerin als Linksverteidiger einsetzen.

Bernd Leno scheint bereit zu sein, seinen Platz zwischen den Stöcken zu halten.

Oben wird Arteta wahrscheinlich mit Willian, Alexandre Lacazette und Pierre-Emerick Aubameyang als seinen ersten drei beginnen.

Share.

Leave A Reply