Wie Liverpool für das Aufeinandertreffen von Aston Villa mit Sadio Mane und Thiago, beide mit Coronavirus, antreten könnte

0

LIVERPOOL wird Diogo Jota zu seinem Debüt in der Premier League einsetzen, wenn sie gegen Aston Villa ohne Covid-Treffer Thiago Alcantara und Sadio Mane antreten.

Der 45 Millionen Pfund teure Rekrut von Wolves wird wahrscheinlich für Mane einspringen, während Reds-Chef Jurgen Klopp hofft, dass Jordan Henderson sich von einer Muskelverletzung erholen wird.

Der 23-jährige portugiesische Stürmer Jota erzielte am Montag beim 3:1-Prem-Sieg über Arsenal in Anfield sein erstes Tor für Liverpool.

Er kam in der 80. Minute von der Bank und ersetzte Mane.

Henderson ist seit dem 2:0-Sieg in Chelsea ausgeschieden.

Die Reds enthüllten, dass der 27 Millionen Pfund teure Mittelfeldspieler Thiago, der bei Bayern München unter Vertrag steht, mit einem Coronavirus niedergeschlagen wurde und sich zwei Wochen lang selbst isolieren muss.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Dann wurde auch Senegals Stürmer Mane von der Krankheit befallen.

Auch er steht zwei Wochen vor dem Aus.

Es ist ein schwerer Schlag für die Merseysiders, denn Thiago hatte beim Sieg an der Stamford Bridge, seinem Debüt in Liverpool, beeindruckend ausgesehen.

Mane hatte in seinen letzten beiden Spielen drei Tore erzielt.

Neben der sonntäglichen Reise nach Villa wird das Paar wahrscheinlich auch die Länderspielpause verpassen, hofft aber, am 17. Oktober im Prem zum Derby mit Nachbar Everton zurückzukehren.

Klopp spielte am Donnerstag im Elfmeterschießen im Carabao Cup gegen die Gunners gegen mehrere Kinder.

Aber von diesen Jugendlichen hat nur Curtis Jones eine kleine Chance, gegen Villa anzutreten.

Wenn Henderson nicht startbereit ist, werden wahrscheinlich entweder Naby Keita, Jones oder James Milner in das zentrale Mittelfeld drei kommen.

Der Meister ist beeindruckend in die Defensive gestartet und strebt einen vierten von vier Siegen in der Liga an.

Villa, das beim 3:0-Sieg in Fulham am Montagabend überragend war, will sich von der demütigenden 0:1-Heimniederlage im Carabao Cup gegen Meisterschaftsteam Stoke Mitte der Woche erholen.

Share.

Leave A Reply