Wolf und Spitz glänzen beim Golf-Auftakt in Österreich

0

Stark agierte mit Emma Spitz eine weitere Dame.

Mit einer 64er-Runde gewann das 20-jährige Super-Talent überlegen die Wertung bei den Amateurinnen.

“Das war meine tiefste Runde auf einem Par-72-Kurs”, freute sich Spitz.

Christine Wolf hat am Donnerstag das erste von vier Golf-Turnieren im Rahmen des Audi Circuits gewonnen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Die 31-jährige Tirolerin spielte auf dem Par-72-Kurs im GC Schloss Ebreichsdorf eine 65er-Runde (-7) und sicherte sich damit den Siegerscheck.

Gerold Folk kam der Igls-Proette mit 66 Schlägen (-6) am nächsten.

Christine Wolf und Amateurin Emma Spitz zeigten beim ersten Wettkampf des Audi Circuit in Ebreichsdorf auf.

Christine Wolf und Amateurin Emma Spitz zeigten beim ersten Wettkampf des Audi Circuit in Ebreichsdorf auf.

(APA)

Nächste Station des nationalen Circuits, der von Lukas Nemecz und Markus Brier initiiert wurde um nach der Corona-Pause wieder in Wettkampfschwung zu kommen, ist am 11.

Juni der GC Donnerskirchen.

Am 25.

und 26.

Juni folgen im Murhof die beiden Finalturniere.

Tekk.tv News

Share.

Leave A Reply