Atlanta Braves, MLB Star Marcell Ozuna verhaftet für schwere Körperverletzung Strangulation

0

Atlanta Braves, MLB Star Marcell Ozuna verhaftet für schwere Körperverletzung Strangulation

Marcell Ozuna, ein Outfielder für die Atlanta Braves und NL MVP-Kandidat der letzten Saison, wurde am Samstag verhaftet und wegen schwerer Körperverletzung Strangulation und Vergehen Batterie aufgeladen.

Er wurde in Gewahrsam genommen und in die Fulton County Jail in Georgia gebucht, nach Fox 5 Atlanta.

Die Braves gaben diese Erklärung am Samstag heraus, nachdem sie bestätigten, dass sie von Ozunas Verhaftung wussten.

“Wir haben heute Abend von der Verhaftung von Marcell Ozuna erfahren und sofort das Commissioner’s Office informiert. Die Braves unterstützen voll und ganz die Politik der Major League Baseball in Bezug auf häusliche Gewalt, die in aller Deutlichkeit betont, dass unsere Gesellschaft häusliche Gewalt in keiner Form tolerieren kann und wird. Bis die Untersuchung abgeschlossen ist, werden wir keinen weiteren Kommentar abgeben und alle Anfragen in dieser Angelegenheit sollten an das Büro des Commissioner weitergeleitet werden.”

Statement von den Atlanta Braves: pic.twitter.com/qISsfrUAiL

– Atlanta Braves (@Braves) May 30, 2021

Laut dem ESPN-Baseball-Autor Jeff Passan ereignete sich der angebliche Vorfall von Gewalt in der Familie in Sandy Springs, Georgia.

Vor genau einem Jahr, am 29. Mai 2020, wurde Ozunas Frau in Miami verhaftet, weil sie einen Gegenstand nach ihm geworfen hatte, während die MLB-Teams während des Beginns des COVID-19-Ausbruchs eine Pause einlegten.

Die Braves spielen diese Woche in New York gegen die Mets, aber Ozuna reiste nicht mit dem Team. Er brach sich am Dienstag in einem Spiel gegen die Boston Red Sox einige Finger.

Ozuna gab sein Debüt in der Major League Baseball im Jahr 2013 bei den Miami Marlins und erzielte an diesem Tag einen Base-Hit gegen die Mets. Nur ein paar Tage später schlug er seinen ersten MLB-Home-Run gegen Cole Hamels und die Philadelphia Phillies.

Er spielte bei den Marlins bis zur Saison 2017, die das erste Jahr war, in dem er als Starter für das All-Star-Team benannt wurde.

Ozuna wurde vor der Saison 2018 zu den St. Louis Cardinals gehandelt, wo er im Juni 2018 gegen die Pittsburgh Pirates seinen 100. Homerun der Karriere schlug. Vor der Saison 2020 wurde er zu den Braves gehandelt – das war vor der Pandemie.

Im vergangenen Juli wurde er der erste Spieler der National League, der drei Homeruns in einem Spiel im Bostoner Fenway Park schlug, als er den ungesehenen Hattrick schaffte. Sein Teamkollege Adam Duvall schlug drei Homeruns. Dies ist eine kurze Zusammenfassung.

Share.

Leave A Reply