Wimbledon 2021 TV-Programm: So sehen Sie Roger Federer, Coco Gauff live

0

Roger Federer und Coco Gauff werden beide am sogenannten “Manic Monday” auf dem Center Court von Wimbledon spielen, bei dem alle 32 Spieler sowohl bei den Herren- als auch bei den Damenturnieren inAktion am selben Tag.

Ab dem nächsten Jahr wird es “Manic Monday” nicht mehr geben, da die Runde der 16-Action auf zwei Tage aufgeteilt wird, aber der Tag in seiner aktuellen Iteration verspricht, mit zu gehenein Knall mit mehreren köstlichen Wettbewerben auf Lager.

Gauffs Hoffnungen, zum ersten Mal in ihrer kurzen Karriere das Viertelfinale in Wimbledon zu erreichen, werden über den Center Court gehen, wo die Nummer 20 spielen wirdDie Deutsche Angelique Kerber.

Die an Nummer 25 gesetzte Kerber ist die einzige ehemalige Wimbledon-Meisterin, die im Damenturnier übrig geblieben ist und musste nach einem Satz gegen die Weißrussin Aliaksandra Sasnovich . zurückkehrenin der dritten Runde mit 2-6, 6-0, 6-1 gewinnen.

Gauffs Begegnung mit Kerber ist das einzige Spiel des Damenturniers, das am Montag auf dem Center Court ausgetragen wird.Es ist auch die dritte Runde in Folge, die der 17-jährige Amerikaner kurz vor Federer auf dem Hauptplatz von Wimbledon gespielt hat, eine Angewohnheit, an die sich Gauff gewöhnt hat.

“Ein Grund, warum ich so warnervös in meinem Zweitrunden-Match bei Center ist, weil ich sah, dass er mir wieder folgte. Heute war ich nicht wirklich nervös, als ich reinkam. Ich weiß nicht, warum ich in meiner zweiten Runde so nervös war. Ich nehme definitivbeachten,”, sagte sie in ihrer Pressekonferenz nach ihrem 6-3, 6-3 Sieg gegen die Slowenin Kaja Juvan in der dritten Runde laut ATP.com.

“It’sZiemlich cool. Ich weiß nicht, ich betrachte es gerne als Öffnung für [ihn]. Konzerte, sie haben einen großen Künstler, dann kommt ein kleinerer Künstler vor ihnen. Das ist es, was ich irgendwie mag likeEs ist ziemlich cool.”

Federer hielt sein Streben nach einem neunten Wimbledon-Rekordtitel am Leben, nachdem er den Briten Cameron Norrie mit 6-4, 6-4 besiegt hatte.5-7, 6-4 am Samstag und trifft nun am Montag auf den Italiener Lorenzo Sonego, den Nr. 23 Samen.

“Ich bin sehr zufrieden”, sagte der 20-fache Grand-Slam-Champion während eines Interviews auf dem Platz nach seinem Sieg in der dritten Runde.

“Super erleichtert.[…] Für mich hatte ich das Gefühl, ein sehr hohes Spielniveau halten zu können.Insgesamt kann ich mit meinem Spiel sehr zufrieden sein.”

Hier ist alles, was Sie vor Montag wissen müssen.

Wie man Wimbledon im Fernsehen sieht

Die Berichterstattung am Montag beginnt um 6 Uhr ET auf ESPN und läuft bis 16 Uhr ET, während die Berichterstattung auf ESPN2 von 8 Uhr ET bis 16 Uhr ET läuft.

Wie man Wimbledon online sieht

Fanskann die Action online über ESPN3, ESPN+ sowie über die WatchESPN-App verfolgen. Das Turnier wird auch über Streaming-Dienste wie fuboTV und Sling TV, die ESPN-Kanäle übertragen, verfügbar sein.

When Do Roger Federer und Coco GauffIn Wimbledon spielen?

Gauff und Kerber werden am Montagnachmittag gegen 15:30 Uhr Ortszeit (10.30 Uhr ET) auf dem Center Court erwartet. Danach folgt Federers Spiel gegen Sonego.

Wie immer können sich die Zeiten ändern, je nachdem, wie lange die vorherigen Spiele dauern.

Wimbledon Achtelfinale Zeitplan

Alle verbleibenden 32 Spieler in beiden Herren’s- und Damenturnierent sind am Manic Monday im Einsatz.Die Nummer 1 der Welt, Novak Djokovic, trifft auf den Chilenen Cristian Garin, den Platz 17, gegen 8.30 Uhr ET auf dem Center Court.

Die Nummer 2 der Welt, Daniil Medvedev aus Russland, trifft auf PolensHubert Hurkacz, Nummer 14 gesetzt, um 9:15 Uhr, mit Nummer 4 gesetzter Alexander Zverev spielt zur gleichen Zeit Kanadas Felix Auger Aliassime.

Früher am Tag, Nummer 10 gesetztDenis Shapovalov trifft auf den an Nr. 8 gesetzten Roberto Bautista Agut.Tekk.tv-Nachrichten

Share.

Leave A Reply