AirPods Pro-Ersatztipps jetzt online erhältlich

0

Viele Unternehmen sind in den letzten Monaten online gegangen.

Das gilt nicht nur für die Arbeit zu Hause, sondern auch dafür, dass Waren und Dienstleistungen online bestellt und dann sicher an Ihre Haustür geliefert werden.

Es gibt jedoch einige Fälle, in denen die Verbraucher gezwungen sind, immer noch durch Reifen zu gehen und Geschäfte oder Verkaufsstellen physisch aufzusuchen.

Glücklicherweise müssen Sie Ihre Gesundheit und Ihr Leben nicht länger riskieren, wenn Sie Ersatz für gebrochene oder verlorene Ohrstöpsel für die AirPods Pros bekommen.Apple liefert zwar eine Vielzahl von Ohrstöpseln in der Verpackung der AirPods Pro aus, aber es ist nur ein Paar pro Spitzengröße.

An den Ohrstöpseln selbst sind die mittelgroßen Spitzen angebracht, während kleine und große Größen im Inneren separat erhältlich sind.

Das könnte für Menschen in Ordnung sein, deren Ohren jeder Größe bequem angepasst werden können.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Wenn Sie das nicht tun, haben Sie Pech gehabt und brauchen einen Ersatz, wenn auch nur ein einziges Trinkgeld wegfällt.Bisher war es so einfach, einen Ersatz zu erhalten, dass man sich an einen Apple Kundenbetreuer wendet.

Es könnte eine einfache Interaktion sein, und Sie werden im Handumdrehen einen Ersatz bekommen.

Dazu gehört jedoch in der Regel auch, dass man sie in einem Apple-Händler abholen muss, was so gut wie unmöglich ist, da diese wegen COVID-19 inzwischen alle geschlossen haben.Das könnte der Grund dafür sein, dass Apple endlich Tipps online verkauft.

Die AirPods Pro-Ohrstöpsel sind ab sofort im Apple Store für 7,99 Dollar mit der Zusage einer Lieferung an einem einzigen Tag erhältlich.

Dieser Preis gilt nur für zwei Paar gleich große Trinkgelder, so dass Sie sich im Voraus entscheiden müssen, welche Größe Sie erhalten möchten.Zum Glück für die Käufer erfordern die Tipps keine Firmware zur Verwendung.

Käufer von einzelnen Ersatzteilen für AirPod-Knospen haben nicht so viel Glück und warten immer noch darauf, dass Apple ein Firmware-Update herausbringt, das diese nutzbar macht..

Share.

Leave A Reply