AirPods werden als Einzelersatz mit neuer, inkompatibler Firmware ausgeliefert

0

AirPods einzelnes Ersatzschiff mit neuer, inkompatibler FirmwareEchte drahtlose Stereo- oder TWS-Ohrhörer wie die Apple AirPods sind bequem und praktisch, wenn man sich nicht mit Kabeln herumschlagen will, aber gerade deshalb haben sie auch ihre Nachteile.

Es ist leicht genug, einen oder beide zu verlieren oder einen plötzlich zu brechen, während der andere intakt bleibt.

Glücklicherweise bietet Apple Ersatz auch nur für einen einzelnen AirPod an.

Leider können die einzelnen Ersatzteile, die sie ausgeliefert hat, offenbar nicht mit einem älteren AirPod funktionieren, da die Firmware der neuen AirPods nicht mehr mit der der neuen Firmware übereinstimmt.Nicht viele Zubehörhersteller würden einen einzigen Ersatz für einen einzigen Ohrstöpsel anbieten.

Besitzer von AirPods haben definitiv eine gute Sache am Laufen, da Apple Ersatz für Teile innerhalb der Garantiezeit liefern wird.

Besonders in diesen Tagen, in denen Sie manchmal Ihre Musik oder Ihre Anrufe für sich behalten müssen.Leider gibt es einen kleinen Schluckauf mit den Ersatzteilen, die Apple in den vergangenen zwei Wochen geschickt hat.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Anscheinend laufen sie mit einer neuen Firmware-Version 2D3, während die vorhandenen AirPods, die sich noch im Besitz der Benutzer befinden, mit einer anderen Version laufen.

Die Funktionsweise von AirPods besteht darin, dass beide Teile mit der exakt gleichen Firmware-Version laufen müssen, was bedeutet, dass die beiden Teile zu diesem Zeitpunkt nicht zusammenarbeiten können.Sie denken vielleicht, dass die Lösung nur darin bestehen würde, die Firmware des älteren AirPod zu aktualisieren.

Das wäre richtig, abgesehen von der Tatsache, dass Apple 2D3 noch nicht für die Öffentlichkeit freigegeben hat, so dass es nichts zu aktualisieren gibt.

Erschwerend kommt hinzu, dass die Supportmitarbeiter von Apple nicht wissen, wann die neue Firmware überhaupt veröffentlicht wird.Abgesehen von dem Ärger scheint es auch einige Merkwürdigkeiten bezüglich der Firmware-Situation zu geben.

Die meisten betroffenen AirPods scheinen von Modellen der 2.

Generation zu stammen, mit nur wenigen AirPods Pro-Knospen in der Mischung.

Es scheint auch am meisten mit der rechten Seite zu geschehen….

Share.

Leave A Reply