Android TV: Das soll Googles neuer Dongle sein

0

In der Firmware war ein Marketing-Video enthalten, das von einem Designer bei Google erstellt wurde.

Den Metadaten der Datei zufolge wurde das Video am 10.

Oktober 2019, 5 Tage vor dem Start des Pixel 4, erstellt.

Das Video trägt den Titel „OOBE_End“ und wird dem Benutzer am Ende des Einrichtungsvorgangs gezeigt.

Das Video gibt einen Überblick über den Android-TV-Dongle, die Fernbedienung und die neue Android-TV-Software, die der Benutzer gerade testet.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Neue Hardware von Google steht vielleicht ins Haus.

Nicht das Pixel 4a – sondern ein TV Dongle mit Android TV ist in der Mache.

Das Streaming-Gerät soll angeblich der Nachfolger des Chromecast Ultra sein, aber es wird erwartet, dass es mit einer speziellen Fernbedienung und Android-TV-Software an Bord auf den Markt kommt.

Dieser Android-TV-Dongle soll dem Gerücht zufolge unter Googles Nest-Branding auf den Markt kommen.

Mittlerweile gibt es Render des Dongles, der auf den Codenamen Sabrina hört.

Die Render stammen aus einer Vorabversion einer Firmware von Google, so der Beitrag bei den XDA-Devs.

Was allerdings genau an Formaten unterstützt wird, wann der Dongle erscheinen – und was er kosten wird, dies ist nicht bekannt.

Es gab mal ein Gerücht, das sprach von um 80 Dollar.

Da das Video mehrere Monate alt ist, kann der Bericht nicht bestätigen, dass sich das endgültige Design nicht geringfügig geändert hat, aber es ist wahrscheinlich, dass das Endprodukt ähnlich aussieht wie das, was im Marketing-Video gezeigt wird.

Das Marketing-Video zeigt auch nur die obere Hälfte der Fernbedienung, die einige ihrer Bedienelemente offenbart, darunter die Google-Assistant-Taste.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

tekk.tv TechnologieNachrichten

Share.

Leave A Reply