Apple COVID-19-Mobilitätstrend-Daten für das öffentliche Wohl veröffentlicht

0

Heute haben die Mitarbeiter von Apple der Öffentlichkeit ein kostenloses Tool für Mobilitätsdaten-Trends zur Unterstützung der Bürger bei der Pflege von COVID-19 zur Verfügung gestellt.

Unsere aktuelle globale Pandemie erfordert, dass Unternehmen wie Apple voranschreiten und ihre technischen Möglichkeiten anbieten, um der Welt zu helfen, Krankheit und Tod zu vermeiden.

Die von Apple heute veröffentlichten Mobilitätsdaten sind keinem bestimmten Benutzer-Account zugeordnet und basieren stattdessen auf Benutzeranfragen nach Apple Maps Daten für Wegbeschreibungen.Mit der Veröffentlichung von Apple zu diesem Thema in dieser Woche hat Apple dieses neue Tool für die Öffentlichkeit geschaffen und dabei Mobilitätstrends für Großstädte und 63 Länder oder Regionen genutzt.

Die Daten werden durch “Zählen der Anzahl der Anfragen an Apple Maps für Wegbeschreibungen” erzeugt.

Diese Daten werden verwendet, um Veränderungen im Volumen der Menschen zu zeigen, die sich in einer Stadt bewegen.

Dies unterscheidet sich geringfügig vom Geschäft der Ermittlung von Kontaktpersonen – geringfügig.Die Trends zeigen, dass Menschen sich mit dem Apple Tool über Apple Maps mit dem Auto, zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln bewegen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Die Datenverfügbarkeit basiert auf mehreren Faktoren für jede Stadt, jedes Land oder jede Region.

Ein wichtiger Faktor im Spiel ist die Mindestschwelle für Richtungsanfragen, die pro Tag gestellt werden.

Wenn Sie in einer Region leben, in der sehr, sehr wenige Menschen nach dem Weg fragen, z.B.

um 3 Uhr morgens mitten in der Wildnis, werden Sie von Apples Tool keine aussagekräftigen Informationen erhalten.Wenn Sie auf diese Daten zugreifen möchten, werfen Sie einen Blick auf die Website Apple COVID-19 Mobility – Stand 14.

April 2020.

Diese Website kann sich in Zukunft ändern, aber für den Moment ist das der richtige Ort dafür.

Sie können Trends mit dem Tool oder durch Herunterladen einer CSV-Datei aller Daten auf einmal anzeigen.

Wenn Sie auf der Grundlage der Daten eine Idee für ein Projekt haben, lassen Sie es uns und/oder Apple wissen! Apple hat vor kurzem auch eine Aktualisierung von Apple Maps mit Coronavirus-Teststandorten auf den Weg gebracht.

Diese Aktualisierung….

Share.

Leave A Reply