Apple: Separate Seite zum Akku-Zustandsmanagement ist online

0

Der Nutzer ist dabei nicht gezwungen, das Batterie-Gesundheitsmanagement zu nutzen, es ist optional.

Es wird mit macOS 10.

15.

5 eingeführt.

Mittlerweile hat Apple auch für all jene, die sich vorher schon einlesen möchten, eine erklärende Hilfeseite online gestellt.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Sie gesellt sich zu den generellen Tipps, die das Unternehmen zum Umgang mit der Hardware in petto hat.

Wir berichteten gestern bereits darüber, dass Apple daran arbeitet, dass Akkus in MacBooks länger halten.

Dies wird auch über die Analyse des Nutzerverhaltens erledigt.

Die neue Funktion, die nur bei MacBooks mit Thunderbolt-3-Anschlüssen verfügbar sein wird, benutzt einen neuen Standardansatz für das Laden und Entladen von Akkus.

Laut Apple soll diese Funktion die chemische Alterung der MacBook-Akkus verringern und damit deren langfristige Lebensdauer verlängern, ohne die tägliche Lebensdauer der Batterie zu beeinträchtigen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

tekk.tv TechnologieNachrichten

Share.

Leave A Reply