AVM: FRITZ!App Smart Home veröffentlicht

0

Mit der „FRITZ!App Smart Home“ können Nutzer laut AVM ihre an die FRITZ!Box gekoppelten Smart-Home-Geräte von zu Hause und unterwegs steuern und an ihre individuellen Wünsche anpassen.

Das Unternehmen AVM wirft eine neue App in die Runde.

Hierbei handelt es sich um die erste öffentliche Testversion der FRITZ!App Smart Home, also eine Beta – oder, um im AVM-Jargon zu bleiben, eine Laborversion.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

iOS-Nutzer bekommen die App über Apples System Testflight kredenzt, Android-Nutzer können im Play Store von Google vorstellig werden.

Alle Smart-Home-Geräte wie die intelligenten Steckdosen oder Heizkörperregler von FRITZ! werden in der kostenlosen App in einem, laut AVM, „klaren modernen Design“ dargestellt.

Sie lassen sich schnell aufrufen und direkt schalten.

Wichtige Informationen wie die Wunschtemperatur und die gemessenen Temperaturen der Heizkörper haben Anwender mit der FRITZ!App Smart Home sofort im Blick.

Angezeigte Smart-Home-Geräte können in der App jederzeit ganz nach persönlichen Wünschen per Drag-and-Drop geordnet oder ausgeblendet werden.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

tekk.tv TechnologieNachrichten

Share.

Leave A Reply