Beats Powerbeats Pro: Neue Version mit frischen Farben ab Juni im Handel

0

Laut der angegebenen Spezifikationen hat sich aber nichts im Vergleich zum Vorgänger geändert – außer, dass man die neuen Beats Powerbeats Pro in vier frischen neuen Farben bekommen wird Sehen tatsächlich schicker aus, wie ich finde Aber so etwas ist ja Geschmacksache Auch preislich startet man identisch, rund 250 Euro hat man für die Hörer zu investieren Wer nicht diese Summe ausgeben möchte, aber klanglich etwas meines Erachtens identisches sucht: Schaut euch die Powerbeats 4 an Haben zwar ein Kabel, sind aber bei gleichem Sound 100 Euro günstiger Könnte bei manchen Sportarten natürlich hinderlicher sein als „ganz ohne“, im Falle meiner Sportart, dem Laufen, ist es aber nicht störend

Sie gehören meiner Meinung nach zur Spitzenklasse, wenn man sich einen Sportkopfhörer sucht: die Beats Powerbeats Pro.

Die hatte ich seinerzeit getestet und konnte eine Empfehlung an euch weiterreichen.

Nun gab man beim zu Apple gehörenden Unternehmen Beats bekannt, dass die neuen Beats Powerbeats Pro am 9.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Juni in diversen Stores, aber auch natürlich über die Apple Webseite zu haben sein werden.

Beats Powerbeats Pro ausprobiert

Powerbeats 4 im Test: I’ve got the Power

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

tekk.tv TechnologieNachrichten

Share.

Leave A Reply