Bericht: iOS 14 wird für alle mit iOS 13 kompatiblen Geräte verfügbar sein

0

Das heißt, dass sich Besitzer des iPhone 6s und 6s Plus auf ein weiteres Jahr der Nutzung mit einem aktuellen Betriebssystem vorbereiten dürfen.

Damit würde das Gerät in sein sechstes Jahr starten.

Die WWDC wird in diesem Jahr aufgrund des Coronavirus ein reines Online-Event sein und am 22.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Juni starten.

Die dort stattfindende Keynote wird uns die Highlights der kommenden Betriebssysteme wie iOS 14, macOS 10.

16, watchOS 7 und tvOS 14 näher bringen.

Wie The Verifier nun erfahren haben will, wird Apple mit iOS 14 wohl dieselben Geräte unterstützen, wie auch mit iOS 13.

Sollte an diesem Bericht tatsächlich etwas dran sein, könnte man davon ausgehen, dass die neue Version von iOS also nicht sonderlich mehr Ressourcen verbraucht.

Kommt Apple also nur mit einem vergleichsweise schmalen Release um die Ecke, da iOS 13 ja schon mit vielen neuen Funktionen ausgestattet wurde oder konnte man weiter unter der Haube optimieren? Ich bin jedenfalls schon ziemlich neugierig, ob Apple sich endlich auch mehr um Siri gekümmert hat und wir in iOS auch die Möglichkeit bekommen, Standard-Apps zu verändern.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

tekk.tv TechnologieNachrichten

Share.

Leave A Reply