Brave Browser: Brave Together als Lösung für Videokonferenzen

0

Der auch auf Chromium basierende Brave Browser bekommt eine neue Funktion namens Brave Together.

Sie wird allerdings noch nicht in Deutschland getestet.

Die frühe Nightly-Version bietet Nutzern in Nordamerika an, innerhalb des Browsers private, unlimitierte Videokonferenzen zu führen.

Der im Browser inkludierte Dienst ist dabei kein hastig zusammengeschustertes Ding der Brave-Entwickler, stattdessen hat man sich auf die Vorarbeit der Macher von Jitsi Meet verlassen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Wann man den Test ausweitet, ist bisher nicht bekannt.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

tekk.tv TechnologieNachrichten

Share.

Leave A Reply