China verbietet Animal Crossing: Neue Horizonte – aber es ist kompliziert

0

Animal Crossing: New Horizons hat sich zu einem ziemlichen Hit für Nintendo entwickelt, und obwohl es in China nicht offiziell erhältlich ist, haben die dortigen Switch-Besitzer Wege gefunden, es zu spielen.

Chinesische Spieler haben Animal Crossing: New Horizons hauptsächlich dadurch erworben, dass sie entweder ihre Region im eShop gewechselt haben, um Spiele aus anderen Ländern zu kaufen, oder indem sie importierte physische Kopien gekauft haben.

Unglücklicherweise scheint es für diese Spieler viel schwieriger geworden zu sein, ein importiertes Exemplar von New Horizons zu kaufen.Wie der Analyst von Niko Partners, Daniel Ahmad, heute auf Twitter berichtete, haben die chinesischen Regulierungsbehörden den Wiederverkäufern auf Taobao verboten, importierte Kopien des Spiels zu verkaufen.

Ahmad sagt, dass sich diese Regulierungsbehörden mehr oder weniger auf eine alte Politik aus dem Jahr 2017 berufen, in der Taobao den Verkauf von importierten Spielen verbot, sich aber nur selten dafür entschied, sie außerhalb besonderer Umstände durchzusetzen.Animal Crossing hat keine offizielle Veröffentlichung in China, aber Fans können trotzdem eine importierte Version des Spiels aus Übersee kaufen.

Heute wurden die Einträge des Spiels aus Taobao (ähnlich wie bei ebay) entfernt, und Fans können das Spiel nicht mehr auf der Website kaufen.

Thread unten> pic.twitter.com/klmjIzs9Ug- Daniel Ahmad (@ZhugeEX) 10.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

April 2020Ahmad erklärt, wenn diese Richtlinie durchgesetzt wird, dann entweder, weil das Spiel so populär geworden ist, dass es “die Aufmerksamkeit der Regulierungsbehörden erregt hat”, oder weil das Spiel “Inhalte oder nutzergenerierte Inhalte hat, die als zu anstößig oder gewalttätig angesehen werden”.

Er weist auch darauf hin, dass Animal Crossing: New Horizons beide Kästchen ankreuzt und auf Benutzer hinweist, die das benutzerdefinierte Designtool des Spiels verwendet haben, um Gegenstände zur Unterstützung der Demonstranten in Hongkong herzustellen.Während Taobao das Spiel nicht mehr verkaufen kann, haben die Switch-Besitzer in der Region nicht ganz Pech, auch nicht, wenn es….

Share.

Leave A Reply