Der intelligente Lautsprecher von Marshall Uxbridge bietet Alexa und Unterstützung für mehrere Räume

0

Das Retro-Lautsprecherunternehmen Marshall hat sein neuestes Produkt für tragbare Lautsprecher angekündigt: Uxbridge. Das neue Modell fungiert als intelligenter Lautsprecher, sodass Benutzer Amazon Alexa zusammen mit den erwarteten Optionen für drahtlose Verbindungen wie Bluetooth, Airplay 2 und WiFi aufrufen und verwenden können. Das Modell bietet das gleiche klassische Marshall-Design wie die anderen moderneren Lautsprecher des Unternehmens sowie physische Tastenbedienelemente.

Der Marshall Uxbridge ist ein intelligenter Lautsprecher, der wie kein anderer aussieht. Benutzer erhalten Zugriff auf Alexa in einem klassischen Paket, das Multi-Room-Audio-Setups mit Amazon Echo und Airplay 2-fähigen Lautsprechern unterstützt. Neben Bluetooth und WiFi bietet die Uxbridge auch Spotify Connect für den direkten Zugriff auf Ihre bevorzugten Wiedergabelisten.

Das Modell verfügt über ein Fernfeldmikrofon, wodurch sich die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass das Modell Ihre Alexa-Befehle im Raum oder während der Musikwiedergabe hört. Marshall verspricht einen „brillant ausgeglichenen Klang“ mit einem Frequenzbereich von 54 bis 20.000 Hz. Das Modell verfügt über einen 30-Watt-Class-D-Verstärker, einen Schalldruck von 96 dB bei 1 Meter und ein Gesamtgewicht von etwas mehr als 3 Pfund.

Trotz seiner kompakten Größe behauptet Marshall, dass die Uxbridge zu "donnerndem Klang" fähig ist, zu dem neben "schreienden Höhen" auch tiefe Bässe gehören. Der Lautsprecher wird in Schwarz-Weiß-Farboptionen angeboten, die beide mit "Salz und Pfeffer" des Unternehmens ausgestattet sind. Bund und ikonisches Logo werden als Skript angezeigt.

Über eine physische Taste am Lautsprecher können Benutzer das Mikrofon deaktivieren, wenn sie zusätzliche Privatsphäre wünschen. Das Modell wird ab dem 8. April für 199 USD / EUR in den USA und Europa und für 169,99 GBP in Großbritannien erhältlich sein.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Share.

Leave A Reply