Der Quibi-Streaming-Service wird bald auf den Fernsehern zu sehen sein, aber nur für einige Benutzer

0

Der Kurzform-Video-Streaming-Dienst Quibi wird laut einem neuen Bericht demnächst auf Fernsehern zu sehen sein, aber nur für einige Benutzer.

Der Dienst startete Anfang April für Smartphones und Tablets, aber es fehlte eine TV-App oder ein Casting-Feature.

Kurz nach dem Start sagte das Unternehmen, dass es sich um eine schnelle Casting-Funktion handele, die es den Nutzern ermöglichen würde, Inhalte auf dem Fernseher zu sehen, und jetzt haben wir weitere Einzelheiten zu diesem Plan.

READ: Quibi-Streaming-Dienst für Telefone wird bald TV-Casting unterstützenQuibi ist ein neuer Video-Streaming-Dienst, der für Smartphones entwickelt wurde – Sie können die Inhalte in vertikaler oder horizontaler Ausrichtung anschauen, und jedes Video ist weniger als 10 Minuten lang, so dass es sich besser für das Anschauen von Ihrem Telefon aus während der Fahrt oder zwischen den Unterrichtsstunden eignet.

Es gibt jedoch ein Problem: Es begann auf dem Höhepunkt der Abriegelungen, als viele Menschen zu Hause festsaßen.Es ist keine Überraschung, dass wir hörten, dass Quibi die Einführung eines Casting-Features beschleunigt hat, das es den Benutzern ermöglicht, die Inhalte auf ihrem Fernseher zu Hause zu sehen, was in dieser einzigartigen Zeit wohl von entscheidender Bedeutung sein dürfte.

Der Gründer des Dienstes, Jeffrey Katzenberg, bot Reuters letzte Woche ein Update zu diesem Thema an und erklärte, dass einige Benutzer ab nächsten Monat Zugriff auf die Castingfunktion erhalten werden.Es ist unklar, wie viele Benutzer Zugang zu der neuen Funktion erhalten werden und wann das Unternehmen plant, sie auf weitere Personen auszudehnen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Damit können Benutzer Inhalte auf Geräte wie Chromecast oder Fernseher, die eine Casting-Funktion eingebaut haben, übertragen.

Laut Katzenberg wurde seit dem Start am 6.

April mehr als ein Dienst mehr als 2,7 Millionen Mal heruntergeladen..

Share.

Leave A Reply