Der YouTube-Kanal 360 bringt beliebte Disney World-Fahrten in die VR

0

Wenn Sie es satt haben, zu Hause festzusitzen und nach einer neuen Erfahrung zu suchen, hat ein YouTube-Kanal namens "Virtual Disney World" (der trotz seines Namens nicht mit Disney verbunden ist) eine riesige Wiedergabeliste mit aufgenommenen 360-Grad-Videos zusammengestellt auf beliebten Themenparkfahrten rund um die Welt. Jeder, der ein VR-Headset besitzt – selbst etwas so Einfaches wie ein Kartonhalter für ein Smartphone – kann die Videos genießen.

Der YouTube-Kanal von Virtual Disney World bietet größtenteils eine Sammlung von Fahrten in Disneyland und Disney World, die mit 360-Grad-Kameras aufgenommen wurden. Es gibt jedoch auch eine anständige Sammlung von Fahrten aus anderen Themenparks, einschließlich der Universal Studios in Orlando. Die Liste der Fahrvideos ist umfangreich, einschließlich Attraktionen wie:

– Millennium Falcon: Schmugglerlauf
– Hogwarts Express
– Pinocchios gewagte Reise
– Schneewittchens gruselige Abenteuer
– Mr. Toads wilder Ritt
– Der Twilight Zone Tower of Terror
– Spukhaus

Da diese Videos in 360 Grad aufgenommen wurden, können Sie den Mauszeiger im Videofenster bewegen, um sich umzusehen, wenn Sie sich auf dem Desktop befinden, oder das Telefon bewegen, um das Video auf dem Handy zu verschieben. Die beste Erfahrung wäre jedoch, die Videos mit einem VR-Headset anzusehen, mit dem Sie sich umschauen können, indem Sie Ihren Kopf so drehen, wie Sie es im wirklichen Leben tun würden.

Der YouTube-Kanal, über den zuerst berichtet wurde CBS News, nutzt Technologie, um die Lücke zu füllen, die viele Menschen derzeit erleben. Themenparks auf der ganzen Welt wurden aufgrund des anhaltenden Ausbruchs von Coronaviren und der Verbote großer Gruppen von Menschen geschlossen, die meisten von ihnen auf unbestimmte Zeit.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Share.

Leave A Reply